American Airlines startet China-Flüge neu

American Airlines haben Gin Flüge neu gestartet
American Airlines haben Gin Flüge neu gestartet

American Airlines gab am Mittwoch bekannt, dass Passagierflüge nach China wieder aufgenommen werden. Somit steigt die Gesamtzahl der wöchentlichen Flüge von den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) nach China auf 10. American Airlines stoppte im Februar Passagierflüge nach China aufgrund des Coronavirus, wonach chinesische Fluggesellschaften die Reise einstellen mussten. Im Juni wurde dann vereinbart, vier wöchentliche Flüge zwischen den beiden Ländern zuzulassen. Diese Zahl stieg im August auf acht.


American Airlines hat jedoch darauf bestanden, Flüge nach China erst Ende Oktober zu starten. US-amerikanische Fluggesellschaften werden nun 10 Flüge pro Woche durchführen, aber David Short, stellvertretender Sekretär des Verkehrsministeriums für Luftfahrt und internationale Angelegenheiten, sagte auf einer virtuellen Luftfahrtkonferenz am Mittwoch, dass die Vereinigten Staaten "nicht glücklich" seien. erlaubt mehr als 100 Flüge pro Woche zwischen dem Land.

American Airlines gab bekannt, dass der erste Passagierflug nach China seit Februar vom DFW International Airport in Texas abfliegen und über Seoul am Flughafen Pudong in Shanghai landen wird. Andere US-amerikanische Fluggesellschaften United Airlines und Delta Air Lines bieten derzeit vier Flüge pro Woche nach China an.

Analysten argumentieren, dass in den USA zu einer Zeit, in der die Covid-19-Pandemie ernst wird, die Wiederaufnahme von Passagierflügen nach China durch American Airlines das Risiko einer Ausbreitung der Epidemie erhöhen könnte.

Nachdem während der Reise zwischen Los Angeles und Tianjin, China, am 9. November 5 Fälle und 4 asymptomatische Fälle festgestellt wurden, wurde die Reise mit dem Code CA988 gemäß den Bestimmungen der chinesischen Zivilluftfahrtbehörde für eine Woche unterbrochen.

Quelle: China International Radio


sohbet

Feza.Net

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Verwandte Artikel und Anzeigen