Alternative Routen zum Eisenbahnprojekt Trabzon-Erzincan

Karadeniz Technical University (Ktü) Fakultät für Ingenieurwissenschaften und Architektur Bauingenieurwesen Transportabteilung Dr. Fazıl Çelik sagte, die Projekte der Eisenbahnlinien Erzincan-Gümüşhane-Trabzon und Erzincan-Gümüşhane-Tirebolu, die von einer Spezialfirma des Ministeriums für Verkehr, Schifffahrtsangelegenheiten und Kommunikation gebaut wurden, seien vom Ministerium nicht als angemeldet gemeldet worden.


Professor Dr. Fazil Celik war bisher noch nie auf der Agenda und Kti'nın in den letzten 4-Jahren, da die alternativen Routen im Mittelpunkt stehen sollten, sagte er. Professor Dr. Stahl, m Machbarkeitsstudien für diese Strecken müssen abgeschlossen werden. Unter den vielen alternativen Routen, die Ktü anbietet, stehen zwei davon zur Verfügung. Beide beginnen am Bahnhof Erbaş östlich von Erzincan und durchqueren die weiten Bayburt-Ebenen und fahren in die Bezirke Arsin und Of von Trabzon. Die Kosten eines jeden belaufen sich auf höchstens 1.5 Milliarden Dollar. Links von Arsin oder Of zu verwandten Ports können Ars zur Verfügung gestellt werden.

Quelle: DHA


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen