CHP Bursa Stellvertreter aus der Sena Kaleli-Schnellzugfrage.

CHP Bursa Stellvertreter und Parteiratsmitglied Sena Walled, hat lange Bursa Agenda, den Transport die Parlamente Fragen über das Schnellzug-Projekt, Maritime Angelegenheiten und Kommunikationsminister Binali Türkei zog in die Nationalversammlung mit einer Anfrage zur Vorbereitung nimmt vom Blitz beantwortet werden.
Sena Kaleli erklärte, das Projekt für Hochgeschwindigkeitszüge habe Bursas Agenda schon lange beschäftigt. Oder Das Projekt für Hochgeschwindigkeitszüge wurde lange Zeit in Bursa diskutiert. In Ankara kann jedoch ein sehr langsamer Weg eingeschlagen werden. Aus diesem Grund wollte ich den Prozess vor die Große Nationalversammlung der Türkei bringen und wie lange es dauern würde, um die Kampagne zu beginnen. '


Kaleli stellte in seinem Antrag folgende Fragen:

Tren Was ist der voraussichtliche Zeitpunkt für den Beginn des Hochgeschwindigkeitszuges „Hochgeschwindigkeitszug“ zwischen Ankara und Bursa, wenn die an der Ausschreibung beteiligte Joint-Venture-Gruppe die Infrastrukturarbeit im 3-Jahr abschließt und die Yenişehir - Bilecik-Fuß- und Überbauarbeiten sowie die elektromechanischen Arbeiten des Projekts berücksichtigt werden? Wie hoch sind die geschätzten Gesamtkosten für den Hochgeschwindigkeitszug i zwischen Ankara und Bursa? Wie hoch ist der Anteil des 2012-Budgets für das Projekt? Istanbul - Bursa - Izmir zwischen den Gedanken des Projekts "Schnellzug" auf der Bühne der Projektarbeit? Was ist der Kalender und das geplante Datum für den Abschluss des Projekts? Wurde der Enteignungsprozess gemäß der für das Hochgeschwindigkeitszugprojekt işlem zwischen Ankara und Bursa festgelegten Route abgeschlossen? Wie viele Ressourcen werden dafür bereitgestellt?

Quelle: http://www.olay.com.tr



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen