Ankara-Konya YHT-Zeilenumbrüche

Ankara-Konya-Hochgeschwindigkeitszug (YHT) wegen des anhaltenden intensiven Typs und Sturm wurde berichtet, um die YHT-Flüge zu unterbrechen.
In einer schriftlichen Erklärung der Generaldirektion der Staatsbahnen haben einige Abschnitte der YHT-Strecke Ankara-Konya darauf hingewiesen, dass der intensive Typ und der Sturm wirksam waren und die folgenden Informationen gegeben wurden:


I Einige Teile von YHT-Flügen in Ankara-Konya wurden aufgrund von Schneeablagerungen bis zu 3-Metern vorübergehend ausgesetzt. Entsprechend den Berichten von Polatlı-Bozdağ-Führungsfahrzeugen vor den YHT-Sets wurde der YHT-Service von 21.15, der zwischen Ankara und Konya verkehrt, um die Expeditionssicherheit nicht zu gefährden, sicher nach Ankara zurückgebracht. Es wird mit größter Sorgfalt darauf geachtet, dass die Passagiere, die zur Ankara-Bahn zurückgebracht werden, nicht durch widrige Naturbedingungen außerhalb des Zuges beeinträchtigt werden

Selbst in der Aussage, dass die Straße noch weiter erforscht wird, sind die Flüge von Ankara nach Eskisehir YHT von der Negativität nicht betroffen.

Quelle: Stargazete



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen