Ministerium für Verkehr wird in der U-Bahn und Bahnsystem in der Türkei verwendet wird, sollte 2023 Jahre, um bis 5 tausend Toolkit

Verkehrsministerium in Ankara Metro 324 Set U-Bahn-Fahrzeug 14 im Februar zu nehmen, wird die Ausschreibung erfolgen, für die inländischen Hersteller "Fertigstellung der Arbeit" entstanden. 10 30 Millionen-Euro-Markt in der ersten Partei, die den türkischen Hersteller zu eröffnen, hat die andere Partei 51 "Inlandsproduktionsbeitrag" die Anforderung des Angebots "Das zu einem Zeitpunkt produzierte 130-Fahrzeug", das in das Angebot aufgenommen werden muss, bereit, die inländischen Hersteller zu bieten, die für die Ausschreibung bereit waren. In den Ausschreibungsunterlagen wurde klargestellt, dass der 324 des 40-Fahrzeugs "sofort fertiggestellt" werden musste. Für türkische Investoren bedeutet dies, dass araç 1 sofort 130-Fahrzeuge produziert hat. zu einer Zeit, diese Anzahl von U-Bahn-Fahrzeugen jedoch nicht in der Türkei hergestellt. Die Unternehmen, die mehr als diese Zahlen produzieren, haben nicht sofort produziert. Während die einheimischen Hersteller, die auf die Ausschreibung vorbereitet sind, von der Einführung dieser Anforderung überrascht sind, wird das Verkehrsministerium untersucht, wobei die Möglichkeit besteht, diese Bedingung mit einem Nachtrag an 25 zu bringen.


Auf der anderen Seite wurde eine inländische Produktionsunterstützung für die heimische Industrie eingerichtet, auf der anderen Seite wurde ein solches Hindernis geschaffen. Während sich die Zeit bis zur Ausschreibung im Februar 14 einschränkte, trat der Minister für Wissenschaft und Technologie Nihat Ergün in Betrieb. Minister Ergun, "ändern Sie den Zustand des Ministeriums, um die Anstrengung zu ändern", sagte er.

Ministerium für Verkehr in der U-Bahn und Bahnsystem in der Türkei verwendet werden sollen, zu 2023 Jahren, um bis 5 tausend Toolkit. Jeder Werkzeugsatz besteht aus einem minimalen 4-5-Wagen. Es wird geschätzt, dass der wirtschaftliche Gesamtwert rund 10 Milliarden Euro erreichen wird. Aus diesem Grund ist diese Ausschreibung, die den Weg für türkische Industrielle in U-Bahn- / Schienenfahrzeugen überwindet, für die heimische Industrie von entscheidender Bedeutung. Nur selbst wenn die Hauptunternehmer 10 inländischen Unternehmen betrachtet diese Ausschreibung Eskişehir, Bursa, Kocaeli, Izmir und Produktion in der Türkei viele Punkte beginnen, vor allem in Kayseri, es das Konto gemacht Arbeitsplätze 2 tausend Menschen in einem Minimum zu erstellen.

Quelle:



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen