Unterführung zwischen Gazi University Hospital und Ankaray Station

Der Stadtrat von Ankara hat beschlossen, eine Unterführung zwischen dem Gazi University Hospital und dem Bahnhof Ankaray zu bauen.
Laut der schriftlichen Erklärung wurde das Treffen von Ali İhsan Ölmez, dem stellvertretenden Bürgermeister der Stadtverwaltung, geleitet.
Es wurde beschlossen, die nötigen Anstrengungen zu unternehmen, um das Family Life Center in Çayyolu zu bauen und es den Menschen in der Region zur Verfügung zu stellen.
Die Erklärung, dass das Gazi-Universitätsklinikum von Patienten, behinderten Bürgern und Angehörigen der Angehörigen der Opfer profitiert, um die Verbindung zwischen der Ankara-U-Bahn und dem Krankenhaus herzustellen, und die notwendige Arbeit zur Unterstützung des Aufzugs und der Fahrtreppen auf der Tagesordnung, wurde auf die Tagesordnung gesetzt.
In den getroffenen Entscheidungen organisierte die Gemeinde zusammen mit der Schließung der Schulen Aktivitäten, bei denen sich die Kinder in ihrer Nachbarschaft vergnügen, die Aktivitäten aktiv mitgestalten und die notwendigen Aktivitäten für die Organisation von Picknick- und Intercity-Reisen für Behinderte und ihre Familien organisieren.


Quelle: www.haberciniz.biz



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen