Die Delegation des Exportverbandes der Ostschwarzmeere geht nach Hongkong

Die Delegation der Eastern Black Sea Exporters Association (DKIB) wird zwischen 13-18 und August nach Hongkong reisen.
Herr Ahmet Hamdi Gürdoğan, Vorstandsvorsitzender der NAMIB, gab eine Erklärung zu dem Besuch ab und erinnerte daran, dass die Bemühungen um die Errichtung eines Logistikzentrums in Trabzon auf Hochtouren liefen. Die Prüfung unserer Effizienz in der Projektarbeit ist eines unserer wichtigsten Ziele. In diesem Zusammenhang geht 13-18 August 2012 auf Hong Kong zurück, eines der wichtigsten Logistikzentren der Welt. Es werden Verhandlungen mit wichtigen Logistikunternehmen geführt, deren Ernennungen vom Wirtschaftsministerium vorgenommen werden, und das Logistikzentrum, das wir in Trabzon durchführen wollen, wird Ekonomi befördert.
Gürdogan, Fernost-Reise "Exportregion der östlichen Schwarzmeerregion im Rahmen der Exportkapazität des Projekts" im Rahmen der Teegesellschaften der Region in diesem Jahr, der 4.
Andererseits war die Internationale Tee-Messe in Hongkong im vergangenen Jahr eine der wichtigsten Teemessen der Welt mit Ausstellern von 312-Ständen und 10 bin 422.


Quelle: http://www.haber01.com



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen