TCDD Istanbul - Ankara-Projekt für Hochgeschwindigkeitszüge Ermöglicht die rasche Fortsetzung der Ausschreibung der Infrastrukturarbeiten von Geyve-Dogançay

Demiryolu Istanbul - Ankara Hochgeschwindigkeitsbahnprojekt "im Rahmen der (Geyve - Sapanca (Doğançay Ripajı) - Bauarbeiten (1. Sektion)") wurden neue Entwicklungen aufgezeichnet.


Nach den Informationen des Investments Magazine; Die Arbeiten für die Ausschreibung Geyve - Doğançay (14 km), die als erstes Segment von Doğançay Ripaji bestimmt ist, schreiten zügig voran.

Die Arbeiten werden voraussichtlich in den nächsten 1-Monaten abgeschlossen sein. Die Infrastrukturarbeiten von Doğançay - Sapanca (10 km) werden später eröffnet.

Bitte klicken Sie hier für weitere Informationen: Investitionen

Quelle: Investitionen


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen