Alaaddin-Adliye Straßenbahnlinie in Konya, um denselben Korridor wie Fahrzeuge zu nutzen

Die Straßenbahn Alaadin-Adliye, die von der Konya Metropolitan Municipality zusätzlich zur bestehenden Straßenbahnlinie eingesetzt wird, wird das historische Stadtzentrum mit dem gleichen Korridor wie die Fahrzeuge bedienen, ohne den Verkehr der Mevlana-Straße zu beeinträchtigen. Präsident Tahir Akyürek, Mevlana Culture Valley Project, das die Säule des Projekts bildet, wird mit einem Hochgeschwindigkeitszug fertiggestellt, der unser Stadtzentrum mit der Straßenbahn erreicht, betonte er.


Die Straßenbahnlinie Alaaddin-Adliye, die von der Konya Metropolitan Municipality durchgeführt wurde und das Ende der Projektarbeiten erreicht hat, ist nicht nur die Leichtigkeit, die beim Transport bereitgestellt werden muss. Es wird auch zu einer Belebung des Tourismus in der historischen Innenstadt führen.

Der Vorsitzende der Stadtverwaltung von Konya, Tahir Akyürek, der zu diesem Thema eine Erklärung abgegeben hat, verwies auf die Bedeutung der Studie über die Verlängerung der bestehenden Straßenbahnlinie auf die Ringstraße Courthouse-Fetih Street Junction-Ereğli und das Gerichtsgebäude.

In Anbetracht dessen, dass die Straßenbahnlinie Alaaddin-Adliye die Transportsäule des Mevlana Culture Valley-Projekts ist, das von der Stadtverwaltung durchgeführt wurde, sagte Präsident Akyürek: Das Projekt, insbesondere nach dem Hochgeschwindigkeitszug zwischen Konya-Ankara, hat den Transport der Gäste, die in unsere Stadt gekommen sind, mit der Straßenbahn ermöglicht. Beitrag. Wieder wird einer unserer Mitbürger, die mit der Straßenbahn aus dem Viertel Bosnien und Herzegowina fahren, mit der Straßenbahn in die Mevlana-Straße, das Mevlana Cultural Center und das Courthouse Hers gebracht.

CADDE WIRD DEN FAHRZEUGVERKEHR NICHT ABGESCHLOSSEN

Die Straßenbahnlinie mit der Länge von 5 Tausend 33-Metern wird sich nicht in der Nähe des Verkehrs der Mevlana Street befinden. Die Straßenbahn wird denselben Korridor wie der Fahrzeugverkehr durch die Mitte der historischen Straße benutzen.

80 MILLIONEN TL INVESTITIONEN

Es gibt 7-Stationen an der Straßenbahnlinie Alaaddin-Adliye, die von der Stadtverwaltung von Konya organisiert wird. Am Ende der Route findet der Lagerraum für die Schienenfahrzeugfahrzeuge sowie die Wartungs- und Proportionsstation statt. Die Investitionskosten des Projekts, die für Konya wichtig sind; Summe 80 Millionen 576 Tausend 100 TL einschließlich Infrastrukturübertragung, Bausumme und Elektromechanik.

Quelle: Konya BB


1 Kommentare

  1. Mein Bruder hat ein Problem mit einer kleinen Sandbrücke, diese Straßenbahn sollte durch eine kleine Sandbrücke miteinander verflochten sein und das Transportproblem sollte hier gelöst werden.

Bewertungen