Von TÜVASAŞ nach Israel Bayraklı Protesto

Von TÜVASAŞ nach Israel Bayraklı Protesto
Turk-I Gewerkschaftsbund hängt von Tüvasaş (Türkei Wagon Industry Corporation) Mitarbeitern für Israel als Reaktion arbeiten israelische Flagge, die Demonstration vor der Fabrik organisiert zeigen verbrannt wurde.
Der Vertreter der türkischen Arbeiterstadt Cemal Yaman unterstützte die Haltung der Regierung gegenüber Israel und erklärte, dass bis heute Tausende von Palästinensern bei den israelischen Angriffen getötet worden seien. In den letzten Tagen wurde Israel von Gaza nach Palästina bombardiert. Landoperationen und Landoperationen sind im Gange. Das Leben ist gemeint.
Aufruf an die Vereinten Nationen
Präsident Cemal Yaman kritisierte die Entstehung einer Katastrophe, indem er die Spuren des Anschlags von Mavi Marmara löschte: yapılan Wir sagen, dass 1 vor Jahren die Bombardements und Bodenoperationen des Anschlags auf das Schiff Mavi Marmara nachdrücklich verurteilte, was zu humanitärer Hilfe führte. Als türkische Wirtschaftsgewerkschaften möchte ich sagen, dass wir die israelische Politik unterstützen, die von unserer Regierung verfolgt wird. Dies ist jedoch nicht genug, vor allem der Vereinten Nationen und andere muslimische Länder sind eingeladen, zumindest zu arbeiten, bis die Türkei das Massaker gestoppt hat „, sagte er.


Quelle: ich www.carkhaber.co



Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen