Antalya greift öffentliche Verkehrsmittel an

Der Bürgermeister von Antalya Metropolitan Municipality Mustafa Akaydın'ın wies die Angriffe der öffentlichen Verkehrsmittel in Antalya auf den Varsak'den nicht nur auf den Platz der Republik aus, sondern es war in ganz Antalya einfach, die öffentlichen Verkehrsmittel zu erreichen.
Die Abteilung für Verkehrsplanung und Schienensysteme der Stadtverwaltung von Antalya hat begonnen, Ergebnisse von Planungsstudien im Stadtverkehr anhand wissenschaftlicher Daten vorzulegen. In Übereinstimmung mit den Bedürfnissen der Bürger passieren Varsak zahlreiche öffentliche Verkehrsmittel mit verschiedenen 25-Schildern.
BEWERTETE BESCHWERDEN
Während des vom Bürgermeister Mustafa Akaydın in Varsak organisierten Treffens wurden die Beschwerden der Bürger bezüglich des öffentlichen Verkehrs bewertet. Antalya Direktion für Transportplanung und Schienensysteme, Antalya griff die öffentlichen Verkehrsmittel an und nahm alle Standorte in Varsak in Anspruch, um von den öffentlichen Verkehrsmitteln zu profitieren und die Kontrolle in der Region zu erhöhen.
LAGERZENTRUM IN VARSAK
Das Varsak Storage Center wurde dem Transportzentrum für öffentliche Verkehrsmittel hinzugefügt, das sich neben dem Varsak Marketplace befindet. Das neue Speicherzentrum ist von großer Bedeutung für den Zeitpunkt der ersten Ausfahrt und des Ziels des öffentlichen Verkehrs. Varsak ist nicht nur das Stadtzentrum und die Krankenhäuser. Topallı, Veterans, Aksu, Freedom Boulevard, Lara, Konyaltine Beaches und das Terminal sind mit einem einzigen Auto erreichbar.


Quelle: ich www.haberxnumx.co



Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen