Kardemir teilt die Nachricht, dass sich die Eisenbahn für den privaten Sektor öffnen wird

Kardemir teilt die Nachricht, dass sich die Eisenbahn für den privaten Sektor öffnen wird
Die Nachricht, dass die Eisenbahnen dem privaten Sektor zugänglich sein werden, und Projektionen in diesem Bereich führten zu einer Flucht der Kardemir-Aktien, die sich in der Schienenproduktion auszeichnet.


Die Projektionen für den Sprung in Schienenproduktion und Nachrichten aus, die Türkei der größte Langstahlhersteller Kardemir Aktien, die blies fast. Seit Ende Februar hat Kardemir einen sehr schnellen Aufwärtstrend verzeichnet und der Aufwärtstrend hat 45 erreicht.

Staatsbahnen der Republik Türkei wird Turkish Airlines nach Einbau des Modells zu erwarten, zusammen mit privaten Unternehmen gehalten werden können und in der Lage, die Bahnlinie mit Güter- und Personenzüge zu bauen und zu betreiben. Mit der neuen Verordnung wird TCDD als Betreiber einer Eisenbahninfrastruktur umstrukturiert. Im aktuellen rechtlichen Status von TCDD werden keine Änderungen vorgenommen. Das Gesetz wird nach Zustimmung von Präsident Abdullah Gül in Kraft treten.

Es wird daran erinnert, dass die Sabancı Holding erklärt hat, dass sie am Betrieb von Hochgeschwindigkeitszügen interessiert ist, insbesondere in Großstädten. Höhere Investitionen in diesem Sektor zu erwarten Türkei nur Schienenhersteller den größten Anstieg in Bezug auf das Volumen Kardemir Aktien erlebt hat.

Zum Datum der Neuigkeit stieg Kardemir von Februar auf 1.48 TL auf 2.13.

Mit der Erwartung, dass sich die Eisenbahnen nähern, gab es eine beispiellose Entwicklung der Aktie. Die Differenz zwischen den monatlichen 12-Kurszielerwartungen der Analysten und dem aktuellen Kurs der Aktie stieg auf ein historisches Niveau. Die monatlichen 12-Zielpreise von Analysten, die über Kardemir berichten, liegen auf 1.82-Lira-Niveau.

Der aktuelle Kurs der Aktien heute mit der Öffnung zur 2.14-Ausgabe von Liraya. Es wird erwartet, dass entweder der Aktienkurs auf das Niveau der Erwartungen der Analysten zurückkehrt oder dass die Analysten ihre Kursziele auf den aktuellen Kurs korrigieren.

Die AL-Empfehlungen der Analysten, die durch die grünen Balken angezeigt werden, heben sich deutlich hervor, während die Empfehlungen der TUT, die durch die Kaffeefarbe angezeigt werden, an zweiter Stelle stehen.

In seiner Bewertung zu diesem Thema erklärte Ak Yatırım, dass der private Sektor mit diesem Gesetz Investitionen tätigen und die Nachfrage nach Eisenbahnen erhöhen wird und dass Kardemir der einzige Eisenbahnhersteller im Land und in der Region ist, der im Index für Kardemir beraten wird.

HSBC sagte, während dies für die Hersteller der Türkei Kardemir Einschienenbahn als eine positive Entwicklung wahrgenommen werden kann, Kardemir D Kursziel auf S $ 1.85 ‚Index Return‘, rät er.

Tera Securities hat sein Kursziel für XVIX TL für Kardemir D auf 2 angehoben, während seine Empfehlung als "AL" beibehalten wurde.

Der Gewinn pro Aktie der Analysten für das Jahresende von Kardemir 2013 liegt bei 24.

Vor der Bilanz belief sich der für das Unternehmen im Median erzielte Gewinn pro Quartal auf 1 Mio. TL. Entsprechend der Markterwartung liegt die durchschnittliche Schätzung für die Gewinnkennzahl bei 46 Millionen TL, die höchste Schätzung bei 44,7 Millionen TL und die niedrigste Schätzung bei 61,4 Millionen TL. 30 XnUMX Nettogewinn für das Jahr 2012 belief sich auf 1 Mio. TL.

Quelle: ich www.bursadabugun.co



Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen