Begegnung zweier entfernter Städte

Antalya und Mersin, bekannt als die entferntesten Nachbarstädte, werden mit dem Mediterranean Coast Road-Projekt näher kommen.
Aufgrund der steilen Rampen und der nacheinander angeordneten scharfen Kurven verlangen die Fahrer der Autobahn Mersin-Antalya, wo die Fahrer eine gelen steile Straße zaman machen, manchmal, dass die Fahrer aus den entgegengesetzten Richtungen kommen, um die Fahrzeuge anzuhalten und sich zu weichen.
Um eine sichere Reise zwischen den beiden Provinzen zu ermöglichen, arbeitet die Generaldirektion für Autobahnen an dem in 2003 initiierten Projekt Mediterranean Coast Road.
Wenn das Projekt abgeschlossen ist, verkürzt die Entfernung zwischen Mersin und Antalya die 20-Laufleistung, und die kurvigen Straßen werden durch geteilte Straßen ersetzt. 8-1-Stunden werden nach Abschluss des Projekts reduziert.
Die meiste Zeit, Tag und Nacht ohne die Unterscheidung der Arbeit als Ergebnis der Studien, werden die Fahrer auf geteilten Straßen sicherer fahren können.
DIE ANZAHL DES TUNNELS ERHÖHT
Autobahnen 5. Der stellvertretende Regionaldirektor Bülent Hacak, Korrespondent der AA, sagte, dass das Projekt die Entfernung zwischen Antalya und Mersin nach 437 Kilometer abdeckt, sagte er.
Der 227-Kilometerabschnitt des Kaledran-Dorfes zwischen Mersin und Antalya liegt an der Autobahn 5. Hacak erklärte, dass die Regionaldirektion im Verantwortungsbereich sei, wenn der Kilometerabschnitt 158 fertiggestellt sei. Im verbleibenden 69-Kilometerabschnitt arbeitet 5 an einem separaten Ort weiter
Hacak gab an, dass einige Änderungen am Projekt vorgenommen wurden, und gab folgende Informationen: Mit den neuen Viadukten zwischen Melleç und Kaledran stieg die Anzahl der Viadukte auf 7. Wenn die Projektarbeiten abgeschlossen sind, werden wir in dieser Region mit einem oder zwei Angeboten je nach Umfang der Arbeit beginnen. 22 Milliarden 14 Millionen Pfund werden 2 Millionen Pfund kosten, die bisher für das Projekt ausgegeben wurden. Wir streben an, das heiße Asphaltgussgeschäft in diesem Jahr abzuschließen. In Hacak sagte man, dass die Abschnitte, die ihre Arbeit aufgenommen haben, bis zum Ende von 200 abgeschlossen sein werden.
ERWARTETE ERWARTUNGEN VON TOURISMEN
Der Präsident der Mersin Tourism Platform, Numan Olcar, sagte, Transporteinrichtungen seien für die Entwicklung des Tourismus von großer Bedeutung, und Mersin, das in dieser Hinsicht ein erhebliches Potenzial habe, könne aufgrund von Transportschwierigkeiten keinen Anteil des touristischen Kuchens auf dem gewünschten Niveau erhalten.
Olcar, der daran erinnert, dass der Transport von Mersin nach Antalya mit Schwierigkeiten verbunden war, sagte: şöyle Als Ergebnis der durchgeführten Arbeiten verstärken sich unsere Verbindungen mit Antalya. Es ist auch sehr zuversichtlich, dass in Mersin ein internationaler Flughafen gebaut wird. Wenn diese beiden Studien abgeschlossen sind, glauben wir, dass sich die Region im Tourismus entwickeln wird. Direkt neben Mersin ist Antalya ein wichtiger touristischer Akteur. Aufgrund der Tatsache, dass die Innenstädte weit voneinander entfernt sind und der Transport schwierig ist, können sich die Provinzen nicht gegenseitig auslösen. Nach seiner Fertigstellung wird es in der Mittelmeer-Küstenstraße geworfen werden ist ein sehr ernster Schritt für den Tourismus der Türkei. Antalya und Mersin werden keine Rivalen sein, sondern sich ergänzen. Die Straße zwischen den beiden Provinzen wird ein äußerst wichtiger Vorteil sein. Wir freuen uns auf die Fertigstellung der Arbeit


Quelle: KAIRO


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen