Hochgeschwindigkeitszuglinie | Kahramanmaras

Die Hochgeschwindigkeitsstrecke sollte durch Türkoğl verlaufen
Der Bürgermeister von Türkoğlu, Mustafa Taşhan, erklärte, dass die Hochgeschwindigkeitsstrecke Adana-Nurdağı-Gaziantep durch Türkoğlu verlaufen solle.


Tashan sagte in einer Erklärung zu diesem Thema, dass das Türkoğlu'nda-Logistikzentrum zusammen mit der Hochgeschwindigkeitsstrecke noch an Bedeutung gewinnen wird, sagte er. Abgeordnete, Politiker und Bürokratie zu diesem Thema mit den notwendigen Initiativen wurden dazu gebracht, Taşhan zu äußern, sagte:

„Wir sollten den Hochgeschwindigkeitszug nicht verpassen. Wir haben es auf der Autobahn verpasst, wir haben es verloren, wir sollten es nicht im Hochgeschwindigkeitszug verlieren. Adana-Nurdağı-Gaziantep-Hochgeschwindigkeitszug derzeit auf der Tagesordnung Nurdağı Türkoğlu-Gaziantep in Form eines Hochgeschwindigkeitszugs kommt nach Kahramanmaras. Kahramanmaraş bedeutet Türkoğlu. Das für Türkoğlu gebaute Logistikzentrum gehört nicht Türkoğlu, sondern Kahramanmaraş. Der Schnellzug, der nach Türkoğlu kommt, ist nicht von Türkoğlu, sondern von Kahramanmaraş. Deshalb ergreifen wir mit unseren Vertretern, Politikern und der Bürokratie die notwendigen Initiativen. Der Hochgeschwindigkeitszug fährt mit Sicherheit nach Gaziantep und wenn es nützlich ist, kommen Sie nach Türkoğlu. Das Ministerium für Eisenbahnen und Verkehr wird die Bewertung vornehmen. Wir fordern es.

Quelle: ich yurthaber.mynet.co



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen