Ödemişın Üç Eylül Bezirksbahn erreicht Fußgängerunterführung

Ödemişın Üç Eylül Bezirksbahn erreicht Fußgängerunterführung
Im Rahmen der Renovierungsarbeiten der Staatsbahn zwischen Ödemiş und Torbalı nähert sich das Viertel Üç Eylül, das aufgrund der in Ödemiş montierten Eisengeländer in der Hälfte geteilt ist, in der Nähe der Fußgängerunterführung der Eisenbahn.
TCDD 3 nahm vor Kurzem seine Arbeit auf, nachdem die Bewohner des Viertels Üç Eylül um Unterführung gebeten hatten, die Schwierigkeiten hatten, in das Viertel Kantarcı zu ziehen, wo es aufgrund von Handläufen Gesundheitszentren, Wohnhäuser und Schulen gab, und zum alten Bahnhofsbereich laufen mussten. In der Regionaldirektion fand eine Ausschreibung statt.


Für die Unterführung in der Nähe der Bridge Street wurde nach der Ausschreibung der Einspruch erwartet, und es wurde bekannt, dass die Platzlieferung im Juli in 5 erfolgen würde. Die Fußgängerunterführung, die im Juli beginnen wird, wird voraussichtlich im August fertiggestellt sein.
Der Minister für Verkehr, maritime Angelegenheiten und Kommunikation, Binali Yildirim, erklärte, sie seien ein enger Nachfolger der Frage der Vizepräsidentin der AK-Partei Izmir, Mahmut Badem, und Außenminister TCDD 3. Die Regionaldirektion machte die notwendigen Entdeckungen und ging zur Ausschreibung. 5 wird im Juli nach dem Vertragsprozess ausgeliefert. Der Auftragnehmer wird die Arbeit innerhalb eines Monats abschließen. Um die Unterbrechung des Zuges zu verhindern, werden die Arbeiten nachts ausgeführt. Die erste Grabung für die Fußgängerunterführung, die unsere Leute mit Interesse wünschen, kann im Juli erschossen werden.

Bürger von Zeit zu Zeit, um das Eisengeländer zu überspringen, schlug sogar der dreiköpfige Bezirksvorsteher Bekir Usakli, dessen Unterführung in der kurzen Periode des Beginns der Arbeiten sehr erfreulich ist, sagte er. Uşaklı sagte, Adan Die Barrieren, durch die unsere Nachbarschaft in zwei Hälften geteilt wird, sind für die Sicherheit von Bahn und Fußgängern sehr wichtig. Unsere Bewohner haben jedoch Schwierigkeiten beim Besuch von Einrichtungen wie Gesundheitszentren und Schulen. Es ist ein weiter Weg. Zuvor haben wir die Forderungen unserer Mitarbeiter an die relevanten weitergegeben. Nach dem Recht auf Forderung war auch die Ausschreibungsphase zurückgeblieben. Im Juli warten wir gespannt auf den ersten Schuss. Wir möchten Herrn Binali Yildirim, dem Staatsminister des TRNC, Herrn Mahmut Badem, dem Vizepräsidenten der AK-Provinzialpartei, und Herrn Ali Hadim, dem Vorsitzenden des AK-Parteiviertels, danken.


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen