Die Arbeiten für den Hochgeschwindigkeitszug Parla Hill Tunnel begannen

Hochgeschwindigkeitsbahn Parla Hill Tunnel funktioniert: Die „High Speed ​​Railway del“, die ihre Arbeiten innerhalb der Grenzen des Distrikts Geyve fortsetzt, hat mit den Bohrarbeiten für den Parla Hill Tunnel begonnen.


Nach den Informationen des auf der Baustelle tätigen Teams, das sich gegen die Nachbarschaft Epçeler hinter Parla Hill auseinandersetzt; Für den Tunnel, dessen Länge auf '800m toprak geschätzt wird, wurde mit der Aufbringung des Bodenstroms auf den Umfang der Tunnelmündung (Eingang Spiegel-Portal-Eingangsstruktur-PALYLE) für Bohrarbeiten begonnen. Der Boden wurde zuerst mit Beton bedeckt, dann werden Löcher unterschiedlicher Länge an den Stellen gebohrt, die reagieren, und flüssiger Beton wird in diese Löcher gedrückt, und die Bodenfestigkeit wird erhöht. Tunnel 2 - 6 - 7 - 8 - 9 mit einer Gesamtlänge von 9800m werden bis zum Ziel in der Geyve-Straße gebaut.

Quelle: ich geyvemedya.co



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen