Zwei Güterzüge kollidierten in Gaziantep frontal

Zwei Güterzüge kollidierten in Gaziantep direkt voreinander: Im Stadtteil Islahiye in Gaziantep kollidierten die 53048-Reise mit TCDD und die 65564-Reise mit dem Straßenerhaltungszug Nummer eins.


Bei dem Unfall wurden zahlreiche Waggons von den Gleisen entgleist, während der Wartungsarbeiter Mustafa Celik leicht verletzt wurde.

Der Unfall ereignete sich am Nachmittag der Islahiye-Nurdağı-Eisenbahn am Kilometerstand 15 im Dorf Karaburçlu. Canani Ersoy bei der Iskenderun-Malatya-Expedition und die eiserne 53048 in Harun Kuscu, die gleiche Route mit dem eisernen Azubi Adem Kaplan und Mehmet Cicek in Richtung Pfad des Straßenläufers 65564, führte den Ausgleichszug an, der Grund für den Kommunikationsfehler. Infolge der Kollision wurden viele Waggons entgleist und Züge wurden zu Eisen.

Mustafa Çelik, der sich im Wartungszug befand, wurde bei dem Unfall leicht verletzt, wodurch die Eisenbahn geschlossen wurde. Verwundeter Stahl, nur Krankenwagen genanntes Nurdağı State Hospital. Çeliks Gesundheitszustand wurde als gut befunden. TCDD-Teams begannen damit, die heruntergekommenen Autos zu entfernen und die Eisenbahn wieder zu öffnen.

Quelle: www.dha.com.t ist



Unterhaltung

1 Kommentare

  1. Ein Unfall untersucht das Ereignis, um zu sagen, dass das Ereignis das Ereignis ist. Sehr viele Unfälle, der Unfall wurde angekündigt. Wenn die Bremsen nicht die Bremsen entleeren, sollten die Bremsen den Manager oder die echten Experten nicht aufhalten, um das Thema zu untersuchen, wenn der Fehler gefunden wird, wenn die Untersuchung nicht beendet ist. sollten Rentner nutzen, sollten nicht ins Exil gehen und sollten das Glas nicht ins Exil schicken ... wenn Sie die Mala zum Glas bringen müssen ... wenn der Experte aus dem Ausland (nicht von der Universität) zum Experten kommt ... der eigentliche Grund für den Fehler der Rückführung.

Bewertungen