Konya-Karaman-Projektgesellschaft für Eisenbahnlinien für Auftrag eingeladen

Projekt TCDD Konya - Karaman Railway Line Das Joint Venture Gülermak - Kolin Construction wurde für den Auftrag vergeben.

Die türkische Staatsbahn (TCDD) wird von der Generaldirektion der Generaldirektion "Konya-Karaman-Stationen, bestehende Linie des Double Error Return Pricing" realisiert. Neue Entwicklungen im Zusammenhang mit der Ausschreibung wurden aufgezeichnet.

Nach den Informationen, die das Investment Magazine erhalten hat; Das Joint Venture 03 von Gülermak - Kolin Construction wurde eingeladen, einen Vertrag für Januar 2014 abzuschließen, der in den kommenden Tagen über 235.025.754-Pfund unterzeichnet wird.

Ungefähre Kosten für 438.143.568,78-Pfund wurden vom Unternehmen 16-Gebot festgelegt.

Es ist bekannt, dass die Genehmigung des Board of Directors von TCDD zu den Ergebnissen der Ausschreibung, die am Tag des 11 March 2013 eingereicht wurde, kürzlich eingegangen ist.

Ref.: Anlagemagazin 1160 / 16 Intervall 2013 (SB)

Ähnliche Eisenbahnnachrichten

Ähnliche Nachrichten über Hochgeschwindigkeitszüge

Über Levent Ozen
Jedes Jahr Hochgeschwindigkeitsbahnsektor, der europäische Marktführer im wachsenden Türkei. Die Investitionen in Eisenbahnen, die diese Geschwindigkeit aus Hochgeschwindigkeitszügen beziehen, nehmen weiter zu. Mit den für den Transport in der Stadt getätigten Investitionen leuchten außerdem die Stars vieler unserer Unternehmen, die die heimische Produktion zum Leuchten bringen. Es ist stolz darauf, dass neben den Unternehmen, die inländische Straßenbahn-, Stadtbahn- und U-Bahn-Fahrzeuge herstellen, auch die Produktion der türkischen Hochgeschwindigkeitszüge aufgenommen wurde. Wir freuen uns sehr, an diesem stolzen Tisch zu sitzen.

1 Kommentare

  1. salam ben ramazan cakır kayleriden (30) jährliche loderciyim benarıyorum ..tel an 0531.814.79.52

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.