10 Boden Verbesserung des Eisenbahnverkehrs in der Türkei ist für den Export geplant

10 Boden Verbesserung des Bahntransportes für den Export ausgerichtet ist, die in der Türkei: Präsident Banda Mercantile Exchange Halit Sezgin, Groß Anatolia Logistics Organization (BALO) berichtete über den Kontext sie strebt Schiene Entfernung des 1 Prozents von 10 Prozent des Güterverkehr für den Export in der Türkei.
Vorstandssitzungen in den Räumen statt Austausch BALL bei Sezgin Sprechen, durch Eisenbahn in der Türkei in der ersten Stufe der Exportquote von rund 1 5 Prozent, und später sagte er zu dem 10 Prozent steigern sollte.
Er betonte, dass das Hauptziel des Projekts darin besteht, die Exportprodukte in kurzer Zeit und mit den geringsten Kosten nach Europa zu bringen, sagte Sezgin: „Es wird große Anstrengungen unternommen, damit dieses Projekt gesund wird. Wir exportieren derzeit zweimal pro Woche über unsere Eisenbahnen und exportieren Waren nach Europa. In den kommenden Tagen wollen wir die Anzahl der wöchentlichen Katar auf 6 Ön erhöhen.




Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen