Die BTK-Eisenbahnlinie arbeitet ununterbrochen weiter

Die Arbeiten an der BTK-Eisenbahnlinie laufen ununterbrochen weiter: Die Arbeiten an der Eisenbahnlinie Baku-Tbilisi-Kars (BTK) laufen Tag und Nacht ununterbrochen weiter. In der zweiten Hälfte von 2015 funktioniert die Verbindungslinie zwischen den drei Ländern ohne Unterbrechung weiter.


Türkei, Aserbaidschan und Georgien Baku, die das Schienennetz-Tiflis-Kars Bahnlinie kombinieren ist nahe seinem Ende. Ende dieses Jahres sind die Prüfungen Ende dieses Jahres abgeschlossen. Am Ende von 87 wird erwartet, dass die BTK-Eisenbahnlinie voll betriebsbereit ist. Nach Abschluss des Projekts werden in der ersten Phase jährlich 2015 Millionen Passagiere und 1 Millionen Tonnen Fracht befördert.

Die Kosten für das Projekt Welt BTK Eisenbahnlinie über $ 500 Mio. begrüßt Kilometer langen Strecke 105 295 76 Millionen Dollar in der Türkei und verfügt über eine integrierte Kilometer langen Abschnitt zwischen Kars und georgischen Grenze. Abschnitt, der den Bau der Türkei, nach Doppel-Infrastruktur führt wurde als Alleinerziehende gebaut getan, Georgia ist seine 200 Millionen-Dollar-Darlehen aus Aserbaidschan von der Grenze mit der Türkei erhielt etwa 30 Kilometer bis Ahilkelek ist eine neue Linie zu bauen und die bestehenden 160 Kilometer lange Eisenbahnstrecke von der überholen

Auf der anderen Seite wird der aserbaidschanische Staat mit der Fertigstellung der BTK-Eisenbahnlinie ein Logistikzentrum in Kars errichten. Aserbaidschan plant als Teil des neuen Anreizsystems die Errichtung einer Logistikbasis auf dem 30-Hektar-Gelände in Kars. Hunderte von Menschen werden im Logistikzentrum beschäftigt sein. Azerbaijani Waren an die Bedürftigen, die Logistik Center-Kanal, wo das Denken aus der Türkei importieren.

7 jeder von 70 in Kars heyacanlandır und wirtschaftlich Kars Entwicklung, wenn die Entwicklung der wichtigsten Faktoren Olac BTK Bahnlinie Umsetzung der Zentralasien über das Kaspische in der Türkei, die Bereitstellung von Zugang über die Straße zwischen Europa und Zentralasien verbinden Türkei-Georgien-Aserbaidschan-Turkmenistan vorbei über die Reling-Meer kombinierten Verkehr verbindet Zentralasien in den Mittelmeerraum und Transit durch Zentralasien bis in Kars statt. Die in Kars zu errichtende Logistikbasis wird auch den Tourismus und den Tourismus in der Region stärken. Das Projekt wird das Logistikproblem lösen, das eines der größten Probleme des Ostens ist.

OL 2034 MILLION PASSAGER WAR DIE 3 MILLION TONE LOAD YIL

Die Abgeordneten der AK-Partei Kars verfolgten jede Sekunde der auf der BTK-Eisenbahnlinie Ahmet Arslan und Professor geleisteten Arbeit. Dr. Yunus Kilic, BTK-Eisenbahnlinie, die vor der Außenstelle des Ministeriums und der Institutionen in Ankara fertiggestellt werden soll, um die dauerhafte Aufzeichnung zu treffen. Dr. Yunus Kilic, Karslıların Logistics Center, um komfortabel zu sein, das in Kars zu installierende Logistics Center, betonte. Dr. Yunus Kılıç, 1 Millionen Passagiere und 6.5 Millionen Ladungen werden in 2034 über die BTK-Linie transportiert

Die Arbeit an der BTK-Eisenbahnlinie wird an vielen Stellen zwischen Kars und Çıldır fortgesetzt.



Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen