Die Bahnlinie Österreich-Ungarn wird am Wochenende geschlossen

Die Bahnlinie Österreich-Ungarn ist am Wochenende geschlossen: Die österreichische Eisenbahngesellschaft sagte, die Verbindung zwischen Ungarn und Österreich werde am Ende der Woche geschlossen.
Die österreichische Eisenbahngesellschaft gab heute bekannt, dass die Bahnlinie zwischen Österreich und Ungarn am Ende der Woche geschlossen wird. Es wurde festgehalten, dass die Entscheidung auf den Rückgang des Systems seit dem Zustrom von Asylbewerbern zurückzuführen ist. "Es wurde beschlossen, den Verkehr aus Ungarn zu stoppen und die Situation an den großen Wiener Bahnhöfen auszugleichen", heißt es in der Stellungnahme.




Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen