Als eine Straßenbahn in Antalya vergessen wurde, wurde eine vor zwei Monaten errichtete Gasse der Kreuzung abgebaut

Als die Straßenbahn in Antalya vergessen wurde, eine Spur der Kreuzung von zwei Monaten vor der Demontage: Als die Kreuzung der Straßenbahn am Eingang des Aksu-Viertels zur Bedienung der EXPO 2016 in Antalya, die im April begann, verloren ging, wurde ein Streifen der 2-Spur an der Kreuzung, die vor Monaten in Betrieb genommen wurde, entfernt. .
Als die Überquerung der Straßenbahn am Eingang des Bezirks Aksu in den Dienst der EXPO 2016, die im April in Antalya beginnen wird, vergessen wurde, wurde ein Streifen der 2-Fahrbahn an der 3-Fahrbahn eröffnet. Scheitern der Türkei in der 18 Kilometer lang, die teuerste Bahnprojekt „Komödie“, die als Antalya Chamber of Civil Engineers (ASCE) Vorsitzender Cem Oguz qualifiziert, die Straße verengt lenkte die Aufmerksamkeit auf nach mehr Unfälle erlebt.
Nach dem Skandal in der zweiten Etappe des Antalya Rail Systems, das 9 im September von 2015 vom Ministerium für Verkehr, Schifffahrt und Kommunikation versteigert hatte, begannen die Arbeiten am Kreuzungspunkt im Bezirk Aksu. Die dreispurige Überbrückung der rechten Spur wurde aufgegeben und in Straßenbahnpassagen unterteilt. Aufgrund der Straßenarbeiten an der Aksu-Brücke und den Streifentropfenarbeiten begann sich das 5-Fahrzeugheck zu bilden.
Cem Oğuz, der Präsident der Kammer für Bauingenieure, erklärte, dass so etwas Lächerliches und Komisches nicht vorkommt. Dann gab der Regional Director of Highways eine Erklärung ab. Er sagte, die 3-Spur auf der Brücke würde die 2-Spur fallen lassen. Wenn Sie diesen Platz auf der 2-Spur ablegen wollen, warum haben Sie die Überführung gemacht?
"SEHR UNFALL"
Oğuz, der daran erinnert, dass die Verkehrsknotenpunkte dazu bestimmt waren, den Verkehr zu entlasten und Unfälle zu vermeiden, sagte, dass die 3-Spur der Straße 2-Spur wäre, könnte es zu mehr Unfällen in der Region kommen. Autofahrer auf der geteilten Straße werden durch zu schnelles Fahren kommen, aber auf einmal wird die Straße den zweispurigen Transfer Oguz einschränken, ini. Es wird auch viel Fahrzeugheck geben. Sie könnten dies jedoch vor der Ausschreibung lösen. Das Verkehrsministerium erledigt das Schienensystem. Die Überführung macht die Straßen. Ich interpretiere es als koordinierend. Wenn Sie den Split-Pfad von der 3-Spur auf die 2-Spur ablegen, können Sie keine Unfälle vermeiden
Nach der Überquerung der Aksu-Brücke wird die Straßenbahn nach rechts abbiegen und es wird auch gewundert, wie sie ein System einrichten werden, das besagt, dass Oguz die Autobahn direkt aus dem Schienennetz kommen werde, das die Fahrzeuge vorschlagen. Oguz sagte, dass das größte Problem hier erlebt werden solle: sözler Es gibt eine Fußgängerüberführung, ein Problem in seinen Füßen. Sie werden eine Veränderung durchmachen. Wo werden sie hier aufhören? Wird es außerhalb der Station sein? Werden die Leute aus Aksu herauskommen? Nach dem Überqueren der Überführung gibt es auch ein Bahnübergangsproblem
EN PAHALI TRAMVAY
Die Ausschreibung für die kilometerlange 18-Straßenbahn, die das EXPO-Gebiet im Stadtteil Antalya Square mit dem Stadtteil Aksu verbindet, wurde auf der 9 September 2015 abgeschlossen. Anstelle von 249 Millionen 857 Tausend TL, die als Preis für die Ausschreibung von sieben Unternehmen angekündigt wurden, gewann Makyol Construction den Überschuss von 10 Millionen TL in Höhe von 259 Millionen TL. 498-Kilometer des Projekts kosteten 1-Millionen-Pfund, diese Zahl 14.4-Millionenkilometer von Izmir-22,3-Millionen, die gleiche Länge von 8.1-Millionen in der Eskişehir-Linie, 4.1-Millionen in der 13-Millionen-Linie in 6.4-Millionen, 16,5-Kilometer in der Kayseri-Linie.




Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen