Planungsfehler in der Konak Tram waren teuer

Der Planungsfehler bei der Konak Tram war kostspielig: Als Folge der Verschiebung der Metropolitan Tramway von Konak auf die Seeseite wird die Küstenorganisation, die im letzten Jahr 3 Millionen Pfund ausgegeben hat, unbrauchbar werden.
Nachdem die Izmir Metropolitan Municipality im vergangenen Jahr ihre Ausschreibung abgeschlossen hatte, kostete der Planungsfehler bei der Konak Tram, bei der 4 Routenänderungen durchführte, viel Geld. Von Üçkuyular bis Halkapınar ist die gesamte Länge des 12.7-Kilometer die Konak-Straßenbahn. Zwischen den Fähranlegestellen Üçkuyular und Göztepe traf es die Küstenanordnung, die ungefähr 3 Kilometer betrug. Die im Rahmen des Küstenarrangements gebauten Wander- und Radwege sowie Sitzgruppen werden während der Schienenverlegearbeiten abgebrochen und abgebaut. Bürger, die sich gegen die Ereignisse auflehnten, "richteten öffentlichen Schaden an, was zu Unterschlagungsbürokraten führte", sagte er. İzmir Metropolitan Municipality, im vergangenen Jahr, um das Problem der öffentlichen Verkehrsmittel in der Stadt zu lösen Karşıyaka und Konak Straßenbahnen. 182 Mio. 144 Tsd. Pfund zzgl. 69 Mio. 153 Tsd. 255 Tsd. Euro in die Ausschreibung der Metropolitan Gülermak Heavy Industry Construction Company aufgenommen. Die Lieferung vor Ort erfolgte mit der Fremdfirma. Das ist, was danach passiert ist. KarşıyakaRoutenänderungen wurden in 3 in Konak und 4 in Konak Tramway vorgenommen. Es wurde beschlossen, die Linie von der Seite des Üçkuyular Pazaryeri auf der Konak-Straßenbahn bis zur Marina Junction zu teilen und eine der Linien auf den Küstenabschnitt der Küstenstraße zu verlagern.
KÜSTE VON STRAND
In der Zwischenzeit begann 40 von Büyükşehir Çiğli bis Güzelbahçe mit der Umgestaltung der Küste. Im Rahmen des Projektes "Izmir Sea Coastal Arrangement" wurde zunächst die Küstenlinie zwischen Konak Pier und Passport und der Konak Küste organisiert und organisiert. Im selben Projekt wurde die 1.5-Küste zwischen dem Üçkuyular-Fährhafen und dem Göztepe-Fährhafen umstrukturiert. Die im Februar begonnene Studie von 3, die rund 7 Millionen Liras kostete, wurde im April abgeschlossen und der Verwendung von İzmir präsentiert. Im Rahmen des Arrangements wurden Kreuzfahrtverstärker, private Landmöbel, neue Piers, Pflanzenterrassen und spezielle Lichtmasten, Fischereigebiete, Fahrräder und Straßen für Behinderte gebaut. Granitsteine ​​wurden auf den Gehsteigen in dem Bereich, in dem die Vegetation angereichert wurde, platziert. Das Gebiet vor dem Fährhafen Göztepe, der Fußgängerüberführung und dem Göztepe Pier wurde im Rahmen des Projekts veröffentlicht. Unter den Palmen, speziell entworfenen Sitzgruppen, inspirierte Izmir Kayığı eine hölzerne Bootsstatue und eine solide Verbundholzbodenanordnung mit dem Kayıklı İskele-Platz, und die Einwohner von Izmir sollten mehr Spaß beim Warten auf die Fähre verbringen. Die letzte Änderung der Route wurde abgeschlossen, nachdem das Küstenprojekt mit dem Skandal zusammengebracht wurde.
PROJEKT NICHT DENKEN
An der Uferseite des Mustafa Kemal Beach Boulevard, der an der Uferseite beginnen soll, wird begonnen. Die Straßenbahnlinie von der Kreuzung Üçkuyular Marina zur Seeseite führt durch die neu organisierte Küste. Wenn dies der Fall ist, wird ein erheblicher Teil des neuen Küstengebiets, das aus Tausenden von 3 Millionen 7 Tausend Pfund besteht, beim Verlegen der Schiene beschädigt. Wie in vielen Projekten wird Izmir die Kosten für die ungeplanten Projekte des Metropolitan zahlen. Die Fußgängerzonen, die im Rahmen des Küstenregulierungsprojekts errichtet wurden, werden Fahrrad- und Behindertenwege brechen. Auch die eigens erstellte grüne Textur bekommt ihren Anteil. Daher wird ein erheblicher Teil der 3 Millionen 7 Tausend Lira, die im Müll ausgegeben werden, weggeworfen.




Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen