Sicherheitsalarm an Flughäfen, Bushaltestellen und Bahnhöfen

Flughäfen in Busstationen und Bahnhöfen Sicherheitsalarm: Türkei verschiedene nach 81 Flughäfen in der Provinz in den Provinzen, Innenministerium Bewegungen erlebt terroristischen Vorfälle in den letzten Jahren vorbei, Häfen, hat vor Sicherheitsinspektionen in Busstationen und Bahnhöfen.
Flughäfen, Bus- und Bahnstation in dem Sicherheitsalarm der Türkei verschiedene nach Innenministerium Bewegungen erlebten terroristische Vorfälle in der letzten Jahren in den Provinzen vorbei, 81 Flughäfen in der Provinz, Häfen, haben in Busstationen und Bahnhöfen Sicherheitsüberprüfungen eingeleitet.
Die vom Ministerium beauftragten Inspektoren gingen zu den einschlägigen Punkten und leiteten Ermittlungen ein. Die Inspektoren, die ihre Inspektionen bis Ende Februar abschließen, erstellen einen Bericht über ihre Arbeit und legen sie dem Ministerium vor.
Nach den Terroranschlägen in Ankara und Istanbul hat das Innenministerium, das die Sicherheitsmaßnahmen im ganzen Land erhöht hat, eine Sicherheitsuntersuchung an den möglichen Stellen eingeleitet. Vom Ministerium beauftragte Inspektoren haben begonnen, die Flughäfen, Häfen, Bushaltestellen und Bahnhöfe in 81 zu inspizieren.
ATATURK FLUGHAFENPRÜFUNGEN WEITER
Entsprechend dem Antrag des Innenministeriums führten die Inspektoren Inspektionen am Istanbul Atatürk Airport durch. Neun Inspektoren am Flughafen Atatürk haben alle Ein- und Ausstiegspunkte des Terminals überprüft. Die Inspektoren untersuchten die Sicherheitsdienste der Teams des Atatürk Airport Police Department und der TAV Security. Es wurde gelernt, dass es bisher keine Negativität gab.
TRAININGSFILMANSPRÜCHE IN TAV-SICHERHEITSRESTING-BÜROS
TAV Security, das Sicherheitsdienste am Flughafen Atatürk anbietet, hat auch die Schulungen für sein Personal intensiviert. Während die Schulung beschleunigt wurde, um sicherzustellen, dass das Personal die terroristischen Vorfälle vorsichtiger behandelt, durften die Angestellten den Schulungsfilm in ihrer Freizeit mit den in den Raststätten installierten Bildschirmen sehen. In und um den Flughafen Atatürk begann die Suche nach von TAV Security ausgebildeten Bombenexpertenhunden. Die Empfindlichkeit der Röntgengeräte im Terminal wird erhöht. Die Teams der Ataturk Airport Police Department im Erdgeschoss wurden verschärft.




Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen