Es trifft in Erzurum, Türkei Winter-Tourismus-Plattform

Türkei Winter-Tourismus-Plattform Gathers in Erzurum: Ausführungsplanung für die Türkei zu den beliebtesten Wintertourismuszentren, Werbe-und geschaffen, um eine gemeinsame Strategie Rahmen zur Durchführung für das Branding Winter-Tourismus-Plattform wurde in Erzurum ersten Sitzung statt.


Eastern Marmara Development Agency (MARKA), Bursa Eskişehir Bilecik Development Agency (BEBKA), Serhat Development Agency (SERKA), Zentralanatolien Development Agency (ORAN) und Northeast Anatolia Development, die von der Northeast Anatolia Development Agency im Palandöken Ski Center veranstaltet werden Generalsekretär der Agentur (KUDAKA) und Mitarbeiter der Beförderungseinheiten.

Es ist geplant, die Wintertourismuszentren Palandöken, Uludağ, Kartalkaya, Erciyes und Sarıkamış in den Verantwortungsbereichen der am Treffen teilnehmenden Agenturen auf nationalen und internationalen Plattformen einzuführen und Marketingaktivitäten mit einem ganzheitlichen Ansatz durchzuführen und gemeinsame Aktivitäten zu organisieren, um die Effizienz und Effizienz der in diesem Bereich eingesetzten Ressourcen zu steigern.

Am Ende des Treffens wurde zwischen den Agenturen ein Kooperationsprotokoll der Plattform für Winter Tourism Centers unterzeichnet. Im Rahmen der Kooperation wurde beschlossen, gemeinsame Studien in den Bereichen Erfahrungsaustausch, Planung, Promotion und Branding durchzuführen.



Unterhaltung