Bürger mit Behinderung an der Metrobus-Station im Garten

Behinderte Bürger an der Metrobus-Station im Garten, behinderte Menschen kamen nicht zum Aufzug: Bahçelievler Metrobus hält Bürger mit Krücken auf, Menschen mit Krücken geben den Platz nicht frei.
8-Mitarbeiter an der Haltestelle des Metrobus am Bahçelievler-Metrobus Behinderte 10-Personen fahren mit den von den Bürgern verursachten Fehlfunktionen. Bürger, die im Aufzug gestrandet waren, wurden mit Hilfe der Feuerwehr gerettet, während eine ältere Frau krank war. Als ob nichts nach dem Vorfall geschehen wäre, benutzten die behinderten Bürger den behindertengerechten Aufzug weiter und hatten keinen behinderten Bürger mit einer Krücke dabei.
Bewohner von 8 10-Behinderten im Metrobus halten am Bahçelievler Metrobus, der den Aufzug hält. Die Bürger waren im Aufzug gestrandet, und die Angehörigen der Umgebung haben die Sicherheitskräfte sofort darüber informiert. Feuerwehrleute wurden in die Szene geschickt. Die Feuerwehr, die etwa eine halbe Stunde vor dem Aufzug gestrandet war, rettete die Bürger. Ein älterer Bürger im Aufzug war vor Angst ohnmächtig. Die Feuerwehr rannte wieder, um der alten Frau zu helfen. Feuerwehrleute wuschen das Gesicht der Frau und warteten lange darauf, dass sie zu ihm kam.




Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen