Tekkekoy-Fahrer Fevzi Apaydin: Lass uns gehen

Tekkekoy-Fahrer Fevzi Apaydin'a: Us ist der Besitzer der Schienennetzlinie, die in den Stadtteil Tekkeköy führt. Die Bauarbeiten werden im Oktober abgeschlossen sein. Die Ladenbesitzer von Tekkeköy sind besorgt.


Der stellvertretende Bürgermeister der Stadt Samsun, Mustafa Yurt, erklärte, dass der Bau des Stadtbahnsystems zwischen Gar und Tekkeköy von 80 abgeschlossen sei und der Bau von 10 im Oktober abgeschlossen sein werde. Wir auch Samsun Live News TV-Team, wie es Fahrer Kleinbus in diesem Fall das Brot auf der Linie zu gewinnen, als wie sie betroffen und die Türkei Fahrer und Fahrzeugverband (TŞOF) Präsident, fragten wir ihre Erwartungen über das Thema von Fevzi Apaydın.

Jemand muss nicht manisch sein
Die Kleinbusfahrer sagten, dass das Schienennetz durch den Zugang zu Tekkeköy negativ beeinflusst werden würde.

Die Fahrer beschweren sich nicht über den Bau des Schienensystems, obwohl sie die gleiche Strecke benutzen wollen, sagte er. Die Fahrer sagten, dass ihre Arbeit um die Hälfte reduziert würde, und sagten: "bazıları" Unsere Arbeit bleibt Allah überlassen, "während andere um Belohnung gebeten haben. Niemand sollte unser Brot aufhalten."

Im Gespräch mit TEVF-Präsident Fevzi Apaydin sagten die Fahrerhandwerker: ı Lassen Sie uns auf uns aufpassen. Wir wissen nicht, wie viel sie abheben. Die Zeit wird sich zeigen



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen