Kecioren Metro-Konstruktion

Keçiören U-Bahn-Bau: Republikanische Volkspartei (CHP) Ankara MPs Murat Emir, „kann nicht wegen der U-Bahn Kecioren Jahren abgeschlossen sein 13 Jahre Batıkent- Kizilay Metro tätig ist problematisch geworden. kommt aus Xinjiang und Batikent Weg Nationalität, Sanitär- und Crescent; Unsere Bürger von dort gehen zu ASTI oder Dikimevi Strecke haben wird mehr in der Akköprü „zu bleiben, sagte er.


Emir, Akköprü Metrostation bei einer Pressekonferenz in Ankaras U-Bahnlinien Batikent-Kizilay, die aufgrund der anhaltenden Probleme im Bau ist, behauptete die Keçiören-Metro. Emir sagte:

„Akköprü U-Bahn-Station, seit Dezember 28 1997 12 von Batıkent- Kizilay U-Bahnlinie vom Bahnhof aus nicht mehr die letzte Station für die Fahrgäste durch Batikent seit April 16 2016 ankommen. Passagiere durch die auf diese Linie Rothalbmond kommen ohnehin Atatürk-Kulturzentrum Station letzte Station war der Fall. "

Er fügte hinzu, dass sich die Dauer der Reise zwischen Batikent und Kizilay durch den Bau der U-Bahn-Station Kecioren verlängert habe.

Emir sagte:

Unsere Bürger, die von Sincan und Batıkent, Ulus, Sıhhıye und Kızılay von dort kommen und nach AŞTİ oder Dikimevi fahren, müssen jetzt hier herunterkommen. Unsere Bürger werden entweder zu Fuß oder in das Atatürk-Kulturzentrum gebracht, das die andere Station ist, durch die Busse, die die Stadtverwaltung als Ringfahrzeug hält. Während das System einwandfrei funktioniert, gibt es aufgrund der verschiedenen Haltestellen keine Menschenmassen an einem Halt, und unsere Bürger gehen zur gleichen Zeit aus und müssen zu den Ringfahrzeugen mit Fahrzeugverkehr gehen. Das wichtigste Problem ist, sowohl die Haltestellen als auch die Fahrten zu erreichen, die mehr als doppelt so lang sind wie die Haltestellen. Die Reise zwischen Batıkent und Kızılay dauert jetzt eine Stunde



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen