Studentenhand zur Metrostation Menderes

Studentenhand an die Metrostation Menderes: In einem von der Gemeinde Esenler und der Technischen Universität Istanbul organisierten Workshop präsentierten Studenten der Fakultät für Architektur das 6-Projekt, das sie für die Metrostation Menderes vorbereitet hatten.


Stadtdenkungszentrum der Stadt Esenler und Fakultät für Architektur der Fakultät für Architektur der Technischen Universität Istanbul. Kadir Topbas Kultur- und Kunstzentrum. Die Vertreter der relevanten Einheit der Gemeinde Esenler, Transportation Inc. Vertreter, Studenten und Vertreter von NGOs nahmen an der Veranstaltung teil. Dozenten der Fakultät für Architektur der ITU Assoc. Dr. Emrah Acar und Assoc. In dem von Hatice Ayataç durchgeführten Workshop wurde zunächst der Projektprozess zusammengefasst. Anschließend präsentierten Studenten der Fakultät für Architektur 6-Projekte in verschiedenen Konzepten, die sie für die Metrostation Menderes vorbereiteten.

Die U-Bahnstation Esenler Menderes und ihre Nähe zur Stadt in der Stadt, die Erwartungen der Benutzer und die Bedeutung der Stadt in der Innenstadt, die Bedeutung der U-Bahn-Stationen in der Stadt und die Bedeutung der U-Bahn-Stationen in der Innenstadt. Die Hauptthemen des Jugendzentrums, des Wissenschaftszentrums und der Frauen - Kinder wurden diskutiert. Von Studierenden vorbereitete Projekte werden nach Abschluss der Studie veröffentlicht.



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen