3 Dead 30 schlug auf einem Zugbus in Thailand verletzt

Zug stürzte im Bus ab 3 stürzte im Bus ab, 30 verwundete: Zug traf den Bus mit Touristen. 3 Menschen bei dem Unfall getötet, 30 verletzte Menschen. Ein schrecklicher Unfall ereignete sich am Morgen in Thailand. Der Hochgeschwindigkeitszug fuhr in den zweistöckigen Bus und versuchte, die Schienen zu überqueren. 3-Leute starben bei einem Unfall, sagten verletzte 30-Leute. Es wurde festgestellt, dass der Bus Touristen beförderte.




Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen