Raybus Traktor Hit 2 Junge verlor sein Leben

Raybus Traktor Hit 2 Junge verlor sein Leben: Sivas Ulaş'de Raybuss traf den Traktor!
Der Unfall ereignete sich in 20.10-Reihen in der Nähe des Stadtteils Ulas am unkontrollierten Bahnübergang an der Kreuzung des Dorfes Baharözü.
70-Passagier aus dem Distrikt Divriği in Sivas zum 42104-Ingenieur Nummer Eins N. N. AX mit dem Assistentenmechaniker H. Regus, dem Landwirt, dem unkontrollierten Überqueren der Farm, um zum Dorf 15-Alter Mustafa zurückzukehren. Der Traktor wurde getroffen.
Die Auswirkungen der Auswirkungen des Traktors in dem Dorf Mustafa Mutlu und dem Dorf Baharozu, registriert bei der Bevölkerung des Dorfes Karaca, in der Bevölkerung im Alter von Abdullah Cengi starb Abdullah starb. Der Raybüs konnte nach ca. 14-Metern anhalten. Nach dem Unfall wurden die Gendarmen und Rettungskräfte an die Szene verwiesen. Angehörige der Szene nach der Tatortuntersuchung der Angehörigen hatten einen Nervenzusammenbruch. Bürger und Gendarmerieteams versuchten die Angehörigen des Schocks zu beruhigen. Die Leichen wurden in die Gemeinde Ulaş gebracht und zur Autopsie in ein Krankenhaus der medizinischen Fakultät der Universität Cumhuriyet gebracht. Damaskus auf der Strecke, von den Insassen beschädigt, erlebte auch furchtbare Momente.
Sezgin Aşçı von den Passagieren, orn Nach einem langen Horn hörten wir einen tollen Sound. Uns wurde klar, dass es ein Unfall war und wir gerieten in Panik. Dann stach der Mechaniker hervor, auf seinem Kopf und seinem Gesicht waren Glasscherben. Wir hatten etwas Angst, wir zerrten immer noch. Wir wurden so weit gefahren, dass wir bremsen Die Untersuchung wurde gestartet.



Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen