Neuer Ausschreibungszeitpunkt für 3-Großraumtunnel Istanbul angekündigt

Der neue Ausschreibungstermin für den 3 Storey Big Istanbul Tunnel wurde bekannt gegeben: 3 wird im November für Vermessungs-, Projekt- und Ingenieurdienstleistungen im 30 Storey Big Istanbul Tunnel-Projekt erneut versteigert


Im Rahmen des mehrstöckigen 3-Tunnels in Istanbul, der den Verkehr in Istanbul erleichtern soll, werden Vermessungs-, Projekt- und Ingenieurdienstleistungen im November erneut ausgeschrieben.

Nach Angaben des AA-Korrespondenten, der Generaldirektion für Infrastrukturinvestitionen des Ministeriums für Verkehr, maritime Angelegenheiten und Kommunikation 3 Storey Big Istanbul Tunnel Project im vergangenen Jahr, aber storniert die Umfrage, Projekt-und Engineering-Dienstleistungen Ausschreibung, 30 wird wieder im November stattfinden.

Finanzielle Angebote der Unternehmen İdom, Tecnimont und Yüksel Proje, die im ersten Angebot technisch ausreichend waren, wurden im August eröffnet, das Angebot wurde jedoch aufgrund eines wesentlichen Fehlers in einem der Angebote des Unternehmens als ungültig angesehen.

14 GEHT IN MINUTE

Die Projektkosten belaufen sich auf ungefähr 30 Millionen Pfund und 7 Millionen 500 Tausend Pfund, die für dieses Jahr bereitgestellt wurden, Studien, Projekte und Ingenieurdienstleistungen, Tief- und Tiefbohrarbeiten an Land und Meer, Bodendaten werden ermittelt. Nach dem Ausschreibungsprozess soll 1 Engineering-Projekte innerhalb eines Jahres abschließen.

Der Tunnel wird unter dem Bosporus verlaufen und die einzelne Röhre wird sowohl eine Straße als auch eine Eisenbahn haben. Im Tunnel wird es im mittleren Stock eine Eisenbahn geben, die kommt und geht, sowie eine zweispurige Straße, die für den Durchgang von Reifen mit Rädern im oberen und unteren Stock geeignet ist.

Der erste Abschnitt des Projekts, der mit seiner Größe und seinem Umfang der erste der Welt sein wird, beginnt mit dem leistungsstarken und schnellen U-Bahn-System von İncirli auf der E-5-Achse auf europäischer Seite und führt über den Bosporus nach Söğütlüçeşme auf der anatolischen Seite und von der Hasdal-Kreuzung auf europäischer Seite. und das 2 × 2-Fahrbahnsystem, das mit der Çamlık-Kreuzung auf der anatolischen Seite des Bosporus verbunden ist.

Der Tunnel wird in die TEM-Autobahn, die E-5-Autobahn, die North Marmara-Autobahn und die 9-U-Bahn-Linie integriert. Nach dem Bau des Build-Operate-Transfer-Modells wird 5 voraussichtlich im Laufe des Jahres fertiggestellt. Die Nutzung des Tunnels wird von Incirli auf europäischer Seite, Söğütlüçeşme auf anatolischer Seite und der 31-Station mit einer Länge von 14 Kilometern aus erfolgen.

Auf der europäischen Seite der Hasdal-Kreuzung wird die anatolische Seite der Çamlık-Kreuzung im 14-Protokoll durchlaufen. Es wird erwartet, dass 6,5 Millionen Passagiere pro Tag davon profitieren.



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen