Antalya 3. Schienenschweißarbeiten begannen im Projekt Stage Rail System

Das Antalya 3-Schienennetzprojekt hat begonnen
Das Antalya 3-Schienennetzprojekt hat begonnen

Antalya Metropolitan Municipality schnell zwischen 25 Kilometern xnumx'ünc Varsak- Zerdalilik laufende Phase-Projekt der Schienenschweißen und Schienenfahrleitungsmasten wurden zur Fertigung umgestellt. 3 Meilen der Strecke wurden bisher in dem Projekt gelegt.


Die Stadtverwaltung, die Antalya weiterhin mit dem modernsten öffentlichen Verkehrssystem 3 verbindet, wird eine dauerhafte und zeitgemäße Lösung für den Stadtverkehr darstellen. Full Rail schreitet im Stage Rail System-Projekt voran. In dem Projekt, das mit Weltrekordgeschwindigkeit weitergeht, hat der Schienenschweißprozess begonnen und die Produktion von Fahrleitungsmasten hat begonnen.

6.5-Laufschiene ist verlegt
Das größte öffentliche Investment in Antalya, ungefähr 700 Millionen Pfund, arbeitet das Team an 7-Stunden basierend auf 24-Stunden. Die Montage der 6.5-Kilometerlinie wurde in den Schienenmontagearbeiten abgeschlossen, die vom Lagerbereich gestartet wurden. Vom Sakarya Park bis zur Richtung Otogar Junction wurden die Schienenverlegearbeiten rasch fortgesetzt. Messungen wurden entlang der Linie durchgeführt und der Schienenunterwagen beschleunigte sich weiter.

39-Station wird stattfinden
3 startete von Kepez Varsak aus und stieg in die nostalgische Straßenbahnlinie des Trainings- und Forschungsspitals in Meltem ein. Bei 38-Einheiten wird es 1-Teile geben. Die Linie, die vom alten Rathaus ausgeht, wird bis zum Suleyman Demirel Boulevard, dem Sakarya Boulevard, der Bushaltestelle, dem Dumlupinar Boulevard, der medizinischen Fakultät, Meltem, dem Trainingsforschungskrankenhaus und dem Museum fortgesetzt und wird sich dem alten Nostalgie-Wagen anschließen. Im Rahmen des Projekts wird auch die Nostalgie-Straßenbahnlinie zwischen Museum und Zerdalilik von Anfang an erneuert und als An- und Abreise arrangiert.


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen