Çerkezköy Silivri zwischen dem Sand beladenen Lastwagen, der mit der gebrochenen Achse fallen gelassen wurde

cerkezkoy silivri zwischen den Achsen des gebrochenen Sandes belastete den Wagen
cerkezkoy silivri zwischen den Achsen des gebrochenen Sandes belastete den Wagen

Çerkezköy-Silivri zwischen den Zügen des Güterzuges war kaputt. Als der Mechaniker bemerkte, dass die Achse gebrochen war, hielt er den Zug kaum an und einer der mit Sand beladenen Waggons wurde umgeworfen.

Nach vorliegenden Informationen ist 12 am April Freitag bei 03.00 Çerkezköy-Silivri war der Straßenzug zwischen der Achse kaputt. Unfähig zu erkennen, dass die Achse gebrochen war, fuhr der Mechaniker mit einer gebrochenen Achse für etwa 3 Kilometer fort. Später konnte der Mechaniker, der das Problem im Auto bemerkte, den Zug kaum stoppen. Bei dem Vorfall wurde einer der mit Sand beladenen Wagen gestürzt. Es wurde bekannt, dass die Türkische Staatsbahn (TCDD) eine Untersuchung des Vorfalls eingeleitet hat.

Reklamlar

Ähnliche Eisenbahnnachrichten

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.