Die Eisenbahnen verloren ihre Opfer und beteten für ihre Kollegen, die ihr Leben verloren hatten

Eisenbahnen schneiden Gebet und Opfer für ihre Kollegen
Eisenbahnen schneiden Gebet und Opfer für ihre Kollegen

Zonguldak Train Station, die Ankunft der Sommermonate zum Zweck einer bequemen Reise der Reise wurde zu Quadruple Demo gebracht.

Zonguldak Gar verwaltet das Geld unter sich, indem es Geld sammelt, bei den Passagieren, die zum ersten Mal auf der Station warten, Biss, Käse und Buttermilch verteilt. Dann versammelte sich das Gar-Team vor der Demo, die bei Zugunfällen ums Leben kam, um zu beten und zu beten, dass der Unfall erneut das Opfer verletzt. Die vierfache Demo machte am Morgen ihre erste Reise in den Karabuk Bezirk.

Der Bahnhofsleiter von Zongridak, Zikri Nachakci, sagte, Arı. Wir sammelten Geld vor der Bewegung des Dämons, verteilten Bissen, Käse und Ayran. Dann beteten wir für unsere Kollegen und Bürger, die bei Zugunfällen ums Leben kamen. Unser Ziel ist es, unsere Einheit zu festigen. Ich sehe es ist eine schöne Organisation. Hoffentlich werden wir mehr von dieser Organisation mitbringen

Reklamlar

Ähnliche Eisenbahnnachrichten

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.