Der Beleuchtungssektor zielt darauf ab, mit öffentlichen Investitionen auf dem heimischen Markt zu wachsen

Der Beleuchtungssektor will mit öffentlichen Investitionen auf dem heimischen Markt wachsen
Der Beleuchtungssektor will mit öffentlichen Investitionen auf dem heimischen Markt wachsen

Der öffentliche Sektor und der Beleuchtungssektor werden sich auf der IstanbulLight-Messe treffen, um Möglichkeiten und Erwartungen für Energieeffizienz zu erörtern. Im Einklang mit dem Energieeffizienzziel der Öffentlichkeit, insbesondere bei der Umsetzung von LED-Projekten für veränderungsorientierte und intelligente Städte; Es wird geschätzt, dass der Markt im Durchschnitt um 15 pro Jahr wachsen wird und dass die Größe des Inlandsmarktes 2023 Milliarden Dollar in 3,89 erreichen wird.

75 Prozent der in unserem Land verbrauchten Energie wird aus dem Ausland importiert und Energieimporte machen mit durchschnittlich 50-55 Milliarden Dollar den größten Posten des Leistungsbilanzdefizits aus. Daher steht der in den letzten Jahren immer wichtiger werdende effektive Einsatz von Beleuchtungssystemen für die Energieeffizienz, der zu unseren strategischen Zielen als Land zählt, an einem kritischen Punkt.

Obwohl der Anteil der Beleuchtung am Energieverbrauch je nach Anwendungsbereich unterschiedlich ist, werden heute 10-Prozent in Industrieanlagen und 40-Prozent in Büros verteilt. Dies macht den Fokus von Hunderttausenden von Gebäuden wie Krankenhäusern, Universitäten, Schulen, Schlafsälen, Flughäfen und Gerichtsgebäuden, die vom öffentlichen Sektor verwaltet werden, auf Energieeffizienz. Die von der Öffentlichkeit im Einklang mit dem Energieeffizienzziel umzusetzenden Maßnahmen bieten ein erhebliches Wachstumspotenzial für den heimischen Markt für elektrische Beleuchtungsanlagen sowie Nachhaltigkeit.

Enerji Energy Efficiency in Lighting “wird 20 im September auf der IstanbulLight Trade Stage sein…

18-21 IstanbulLight, 2019, wo die türkische Beleuchtungsindustrie auf die Weltmärkte trifft, fand am 12 September im Istanbul Expo Center statt. Die Internationale Messe und der Kongress für Beleuchtung und Elektrogeräte sind Gastgeber des Treffens der öffentlichen Hand und des Beleuchtungssektors. Enerji Energy Efficiency in Lighting ”-Sitzung, 20 September, 10: 30 wird auf der IstanbulLight Fair, Trade Stage, stattfinden. Während des Treffens werden die Chancen und Erwartungen des öffentlichen Sektors für den türkischen Beleuchtungssektor erörtert.

Wenn die öffentlichen Smart-City-Projekte umgesetzt werden, wird der Beleuchtungsmarkt um 15 Prozent wachsen

Nach dem von der Industriekammer Istanbul erstellten Bericht über die Herstellung elektrischer Beleuchtungskörper; Unter der Annahme, dass der öffentliche Sektor die Mindestanforderungen im Einklang mit seinem Energieeffizienzziel verschärft und Verpflichtungen zur Aktivierung des Erneuerungsmarkts auferlegt, wird erwartet, dass der Markt im Jahresdurchschnitt um 10 wächst. Mit diesem Wachstum wird die Größe des Inlandsmarktes voraussichtlich 2023 Milliarden Dollar in 3,12 erreichen. In einem anderen Szenario wird davon ausgegangen, dass die Öffentlichkeit aggressive Ziele festgelegt hat, die mit dem Energieeffizienzziel in Einklang stehen, und insbesondere Smart-City-Projekte umgesetzt hat, die sich auf den LED-Wandel konzentrieren. Es wird geschätzt, dass der Markt im Durchschnitt um 15 pro Jahr wachsen wird und dass die Größe des Inlandsmarktes 2023 Milliarden Dollar in 3,89 erreichen wird.

IstanbulLight 18, das internationale Treffen der Beleuchtungsindustrie, wird im September für Besucher eröffnet…

IstanbulLight, 12. 18-21 Internationale Messe und Kongress für Beleuchtung und elektrische Ausrüstung findet am 2019 im September im Istanbul Expo Center statt. Association of Lighting Luminaries Hersteller (AGID) und Beleuchtung Turkish National Committee (ATMK) Informa strategische Partnerschaft mit der Ausstellung von den Märkten organisiert, über 230 Firma mit der Türkei, dem Nahen Osten, Afrika, Osteuropa, dem Balkan, in den GUS-Staaten und Asien 6.500 über Fachbesucher werden erwartet.

Über Levent Elmastaş
RayHaber-Editor

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.