Die Passagierkapazität von Bursaray wird auf 460 erhöht

Die Bursarada-Signalisierung ist in Bearbeitung
Die Bursarada-Signalisierung ist in Bearbeitung

Der Bürgermeister von Bursa Metropolitan Municipality, Alinur Aktas, der die Schienennetzlinien der Metropolitan Municipality mit laufenden Studien zur Signaloptimierung ausstattet, wird den Komfort weiter erhöhen, sagte er.

Die Metropolitan Municipality, die in Bursa eine langjährige Lösung für den Transport unterzeichnet hat, setzt ihre Studien zur Signaloptimierung mit dem Ziel fort, die Kapazität auf der bestehenden Schienensystemstrecke zu erhöhen. Die Aktivitäten zur Erhöhung der Passagierkapazität in Bursaray von 280 Tausend auf 460 Tausend werden von den Nachtstunden bis zum Morgen fortgesetzt, um die tagsüber verkehrenden U-Bahnen nicht zu unterbrechen.

Passagierkapazität steigt um 60 Prozent

Bursa Metropolitan Bürgermeister Alinur Aktas, die Stadt der öffentlichen Verkehrsmittel, um sich mit dem Ziel der fortgesetzten Bemühungen wohler zu fühlen, sagte, dass die Bursa Osmangazi Station Prüfungen. Bürgermeister Aktaş, der mit den Bürgern plauderte, sagte, dass sie mit der Optimierung der Signalisierung im Schienensystem mehr Passagiere mit 60-Prozent auf den bestehenden Strecken befördern wollen.

Bürgermeister Aktaş erklärte, dass die Studie ein wichtiges Stadium erreicht habe und sagte: ile Mit dem derzeit in Bursaray verwendeten Signalsystem kann 3,5 an einen Wagen oder sogar eine Minute geliefert werden. Dies bedeutet, dass die täglichen Passagiere zwischen 280 Tausend und 300 Tausend befördern. Das Signalisierungsprojekt wird zwischen der Universität und Arabayatağı bearbeitet. Die U-Bahn-Reisezeit zwischen diesen Linien wird von 3.5 Minuten auf 2 Minuten verkürzt, und die Passagierausrüstung mit derselben Ausrüstung erhöht sich um 60 Prozent. “

Tägliches Ziel 460 tausend Passagiere

Aktaş teilte mit, dass die tägliche Passagierkapazität von Bursaray auf rund 460 Tausend steigen wird. Die Ausschreibung des Projekts sei am Ende von 2018 erfolgt und die Arbeiten seien zügig angelaufen. Bürgermeister Aktaş betonte, dass das Projekt einen Wert von TL 108 Mio. hat: içinde Dazu gehören Investitionsgüter wie Signalisierung, Leitung, Energie, Schalter und Transformator. Das Projekt besteht aus insgesamt 3-Phasen. Die erste Phase hat begonnen und das Enddatum ist Juni 2020, die zweite Phase endet im September 2020 und die dritte und letzte Phase endet im Juli 2021. Ein hervorragendes Werkbeispiel wurde ausgestellt. Das System blieb tagsüber nie stehen, die Teams arbeiteten nachts zwischen 1 und morgens zwischen 6, und diese Anträge wurden zu den Zeiten gestellt, als die U-Bahn nicht funktionierte. “

Bursaray und Gummiräder, mit dem aktuellen System in Bursa, 1 Millionen Passagiere werden täglich befördert, sagte Bürgermeister Aktas, sagte die Arbeit wird diese Rate weiter erhöhen.

Über Levent Elmastaş
RayHaber-Editor

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.