Soll der Bahnhof Samsun nach Tekkeköy verlegt werden?

Samsun Gari Tekkekoye wird bewegt
Samsun Gari Tekkekoye wird bewegt

Soll der Bahnhof Samsun nach Tekkeköy verlegt werden? ; Auf die Bahnstrecke Samsun-Sivas (Kalın), deren Eröffnung ständig verschoben wird, folgte die Verlegung des Bahnhofs Samsun nach Tekkeköy, während die Vorschriften für den Bahnübergang am Bahnübergang Kılıçdede nicht eingehalten wurden.


Die Eisenbahnlinie Samsun-Sivas (Kalın), deren Eröffnung ständig verschoben wird, wirft viele Fragen und Probleme auf. Eines der Hauptprobleme ist die Nichteinhaltung der Bestimmungen der Meli-Verordnung über Maßnahmen und Durchführungsgrundsätze für Bahnübergänge, die im Amtsblatt vom 2013 veröffentlicht und mit der Nummer 28696 versehen sind. Verordnung 9. Im Folgenden sind die nach Zuggeschwindigkeit und Verkehrsdichte einzurichtenden Bahnübergangsschutzsysteme aufgeführt. Bahnübergänge mit Verkehrszeichen können auf konventionellen Strecken mit einer Zuggeschwindigkeit von bis zu 120 km / h und einem Fahrmoment von bis zu 3.000 frei geöffnet werden. Auf konventionellen Strecken mit einer Zuggeschwindigkeit von bis zu 160 km / h und einem Fahrmoment von bis zu 30.000 ist in den Durchgängen ein automatisches oder geschütztes Absperrsystem aus Blinker, Klingel und Absperrung installiert. Bei Leitungen, die den 30.000-Koeffizienten des Fahrmoments überschreiten, kann ein Bahnübergang nicht geöffnet werden, es wird eine Unter- oder Überführung durchgeführt. “

Wenn 30 MEHR ALS TAUSEND IST, öffnet sich der Pegel nicht

Ungefähr die 70 Tausend Fahrzeuge, die täglich die Etappe des Samsun-Ordu-Autobahnkreuzes Samsun Sivas an der Kreuzung des Kılıçdede-Punktes passieren, gelten als regelwidrig. Die Überschreitung des Bahnübergangs in Kılıçdad verstößt eindeutig gegen diese Vorschrift: „Die Vorschrift wurde augenscheinlich verletzt. Notwendige Warnungen wurden rechtzeitig gemacht, aber leider nicht berücksichtigt. “

WAS PASSIERT JETZT?

In Anbetracht der Tatsache, dass der Verstoß gegen diese Vorschrift den Stadtverkehr in hohem Maße beeinträchtigen wird, werden die Betroffenen Folgendes feststellen: „Entweder wird der Zug minimiert und der Straßenverkehr wird so gering wie möglich gehalten, oder der Straßentransport wird blockiert. Eine dritte Lösung wäre, die Samsun-Sivas-Bahn mit einer neuen Linie nach Tekkeköy zu verlegen, bevor sie mit hohen Kosten in die Innenstadt fährt. “ Es wurde erfahren, dass die Behörden ihre Meinung zur Umsetzung der dritten Option äußerten.

Zum Land Corner befördert

SamsunHaberTV Chefredakteur Osman Kara 3 Oktober 2019'da Ecke "Kılıçdede Bahnübergang widerspricht der Vorschrift und dieser Fehler wird sowohl den Straßen- als auch den Schienenverkehr in hohem Maße beeinträchtigen", heißt es, "Lösung? Sehr teuer. Verbinden Sie die Bahn nach Tekkeköy in Zukunft mit Tunneln unter dem Canik-Gebirge! Dies ist die Rechnung, die ich als unbezahlt / unbezahlt bezeichne. Verlorene Zeit, verschwendeter nationaler Reichtum und andere Schäden, die durch Transportstörungen verursacht wurden Zum Zeitpunkt der Lösung gewinnt diese dritte Klasse an Gewicht. Leider gibt es keine andere Wahl. Es ist Sache der Gesellschaft, die Rechnung für Fahrlässigkeit oder andere Einflüsse zu bezahlen.

Quelle: samsunhabertv


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen