İmamoğlu: Channel Istanbul Workshop Ergebnisse

Imamoglu Channel istanbul Calistay Ergebnisse werden wir mit der Nation teilen
Imamoglu Channel istanbul Calistay Ergebnisse werden wir mit der Nation teilen

Der vom IMM organisierte „Channel Istanbul Workshop tarafından“ begann mit der Teilnahme von KWK-Chef Kemal Kılıçdaroğlu und dem Vorsitzenden der GUTEN Partei Meral Akşener.


In seiner Eröffnungsrede sagte Ekrem İmamoğlu, Präsident der Stadtverwaltung von Istanbul: „Istanbul ist für Kanal Istanbul keine Pflichtstadt. Istanbul ist jedoch verpflichtet, stationäre U-Bahn-Investitionen zu tätigen, in viele weitere U-Bahn- und Nahverkehrsalternativen zu investieren und das Verkehrsproblem zu lösen, das wie alle zivilisierten Metropolen seit Jahrzehnten nicht mehr gelöst ist. Istanbul ist verpflichtet, die verbleibenden Grünflächen zu schützen, zu entwickeln und zu vergrößern. Istanbul ist verpflichtet, neue Gebiete zu erhalten, zu entwickeln und zu schaffen. Istanbul ist verpflichtet, Nahrung zu finden, Milch zu trinken und seinen kleinen Kindern Vorschulerziehungschancen zu bieten, die sich nicht ausreichend ernähren und keine angemessene Ausbildung erhalten können. Istanbul ist verpflichtet, Bildungschancen zu bieten, Stipendien zu vergeben und Beschäftigungsmöglichkeiten für seine jungen Menschen zu schaffen. Istanbul ist verpflichtet, Frauen die Möglichkeit zu bieten, in Frieden und Sicherheit am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen.

Istanbul ist verpflichtet, das Leben von Arbeitslosen, Armen und Rentnern zu erleichtern. Wir betrachten die Erfüllung all dieser Verpflichtungen von Istanbul als Priorität und arbeiten dafür. “ Emamoglu betonte, dass die Probleme Istanbuls nicht nur in ihrer Verantwortung liege, sondern auch in der zentralen Verwaltung. \ R \ n \ r \ nWe ist bereit und bereit, in jedem Bereich in Harmonie mit der Regierung zu arbeiten. Wir haben keine Fragezeichen im Kopf. Wir haben nur eine Bedingung: Niemand sollte sagen: "Ich weiß, ich werde." Niemand erhöht den Ring. Wir haben diese Stimmen bereits in unserem Land. Hören Sie Mevlana. Schau, was der Prophet gesagt hat:, Erhebe dein Wort; nicht deine Stimme. Regen hebt die Blumen auf; nicht Donner '. Für ihn; Hören wir uns alle die Worte der Menschen, Experten und Wissenschaftler an. Seien wir bereit, aufrichtig und aufrichtig, einen gemeinsamen Grund zu finden und zu dominieren.

Die Stadtverwaltung von Istanbul (IMM) hat das Projekt Kanal Istanbul erörtert, das einer der wichtigsten Tagesordnungspunkte der letzten Tage ist und sich direkt auf die Zukunft der Stadt bezieht. Der von IMM organisierte 'n Channel Istanbul Workshop' brachte Wissenschaftler, Anwälte und Finanzexperten aus verschiedenen Disziplinen zusammen. 4 Wissenschaftler teilten ihre Ideen zu Kanal Istanbul in 8 verschiedenen Hallen und 40 separaten Panels. Kemal Kılıçdaroğlu, Vorsitzender der GUTEN Partei, und Meral Akşener, Vorsitzender der GUTEN Partei, nahmen ebenfalls an dem Workshop teil, an dem die erste öffentliche Diskussion über Channel Istanbul stattfand. Die stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden von CHP und GOOD, CHP Istanbul, Provinzvorsitzender Canan Kaftancıoğlu, und GOOD Istanbul, Provinzvorsitzender Bugra Kavuncu, Abgeordnete, Parteivertreter, Bürgermeister, Parteivertreter, Gewerkschaftsmanager, Berufsangehörige Bürger nahm auch seinen Platz in der Werkstatt. Gürkan Akgün, der Leiter der Abteilung für Zonierung und Städtebau, hielt die erste Rede unter dem Titel "Die Vergangenheit und Gegenwart des Kanals Istanbul" im Rahmen des Workshops, an dem in- und ausländische Medienorganisationen großes Interesse zeigten.

VAR HABEN DIE VERANTWORTUNG, DIE GESELLSCHAFT ZU KONVIZIEREN. “

Die Eröffnungsrede des Workshops hielt IMM-Präsident Ekrem İmamoğlu. Zu Beginn seiner Rede feierte İmamoğlu am 10. Januar den Ocak World Working Journalists Day, an dem Medienvertreter den Workshop beobachteten. „Istanbul ist eine so kostbare und einzigartige Stadt, dass es unerlässlich ist, dass auch nur eine einzige Spitzhacke herauskommt und erklärt, warum sie es tun muss“, sagte ich.

„Kanal Istanbul ist ein Projekt, das die Geografie Istanbuls verändern und alle Aspekte des natürlichen und städtischen Lebens ernsthaft beeinflussen wird. Diejenigen, die dieses Projekt auf die Tagesordnung setzen, müssen erklären, warum wir dazu verpflichtet sind, und die Gesellschaft überzeugen. Kanal İstanbul ist eine sehr große und riskante Operation, die niemand bejahen wird, wenn er nicht muss. Es ist eine völlig falsche Operation. Istanbul wird geschnitten und geschnitten. Istanbuls lebenswichtige Systeme werden beschädigt. Einige Teile Istanbuls werden gelähmt sein. Einige Orte werden verkrüppelt sein. Diejenigen, die eine Stadt auf eine solch riskante, tödliche Operation hinwiesen, können nicht sagen: "Was auch immer Sie sagen, diese Operation wird durchgeführt." Diejenigen, die ihre Köpfe dafür eingesetzt haben, müssen uns sagen, warum wir diese Operation durchführen müssen. Wir alle müssen verstehen, warum Istanbul immer wieder geschnitten werden muss. Gemeinsam müssen wir von den Gründen für diese Verpflichtung bei unseren 16 Millionen oder sogar 82 Millionen Bürgern überzeugt sein. Wir alle müssen alles wissen und jedes Detail über die Risiken dieser großartigen Operation in Istanbul erfahren. Wir werden es zuerst herausfinden. Wir müssen lernen. Dann entscheiden wir alle gemeinsam. All dies kann nur durch einen gesunden Lern- und Denkprozess erreicht werden. Dieser Workshop zielt darauf ab, alle Risiken des Messers, das im Herzen von Istanbul eingetaucht sein wird, wissenschaftlich darzulegen, nämlich Kanal İstanbul. “

"WAS WISSENSCHAFT SAGT, WIR WERDEN IHN VERDIENEN"

Imamoğlu betonte, dass sie zuhören würden, was Wissenschaft und Wissenschaftler sagen: „Wir werden versuchen, zu verstehen, zu lernen und zu hinterfragen. Wir werden alle Risiken kennen, die der Kanal Istanbul mit sich bringen kann, und uns dann alle fragen: Lohnt es sich, all diese Risiken einzugehen? Sind wir wirklich verpflichtet, Istanbul zu kanalisieren? Wird uns die Wahrheit gesagt? Während diese Stadt und dieses Land so viele Probleme haben, ist es Zeit für Sorgen und Nöte? Unsere Haltung gegenüber Kanal Istanbul ist nicht politisch, sondern entscheidend. Denn dieses Projekt ist eines der größten Risiken, denen diese Stadt im Laufe ihrer Geschichte ausgesetzt sein kann. Dieses Projekt der Erziehung, ‚de Was sagen Sie, wir werden diese Operation tun‘ diejenigen, die sagen, es gibt zwei grundlegendes Argument: ‚Schiffspassage in den möglichen Risiken Bosporus aufgrund gelebt werden und ich verspreche, in der Türkei dieses Projekt ist es, Einkommen bringen wird.‘ Es ist sehr wichtig sicherzustellen, dass Schiffe, insbesondere solche, die gefährliche Güter befördern, sicher durch die Meerenge fahren. Natürlich müssen wir alle sehr sensibel sein. Um die Sicherheit des Bosporus zu gewährleisten, werden wir alle hinter unserer Regierung stehen und alle Schritte, die unsere Regierung international unternehmen wird, uneingeschränkt unterstützen. Wir müssen alle Arten von Zusammenarbeit machen. Niemand hat irgendwelche Zweifel. Wenn Sie jedoch die Route großer und gefährlicher Schiffe von einem Teil Istanbuls in einen anderen verschieben, können Sie das Sicherheitsproblem nicht lösen. So etwas gibt es nicht. Darüber hinaus wissen wir, dass der Kanal Istanbul in Bezug auf seine Breite und Tiefe keine Alternative für große Schiffe sein kann und dass wir keine Schiffe zwingen können, den Kanal anstelle des Bosporus zu überqueren. Niemand hat uns sozusagen hingestellt, Kinder! was auch immer der Übergang von der Wo Istanbul, Schiffe ein Risiko darstellen, ist der Brief an die Türkei verpflichtet, die hohen Sicherheitsstandards von u festgelegt zu übergeben. Die Hauptsache ist, dies zu erreichen. “

IMPLEMENTIEREN SIE DIE SAMSUN-CEYHAN-ROHRLEITUNG ZUM KANALSTANDORT AY

Channel Istanbul und die Straße von Istanbul soll die Funktion des Öltransports reduzieren, insbesondere darauf hinweisen, dass Imamoglu diese Situation auch falsch ist, sagte er. İmamoğlu sagte, alıp Sie können dies nicht bereitstellen, indem Sie den Weg von der Meerenge zum Kanal nehmen. Was getan werden muss, ist die Entwicklung und Implementierung verschiedener Alternativen wie der Samsun-Ceyhan-Ölpipeline. Abgesehen von all diesen Dimensionen und verschiedenen Alternativen ist es nicht richtig, nicht rational, nicht rational zu der Schlussfolgerung zu gelangen, dass "der Kanal Istanbul für die Sicherheit des Bosporus von wesentlicher Bedeutung ist". Im Gegenteil, es ist die Vorbereitung auf ein "Geschehen", um Ausreden vorzubereiten. Der Eigentümer des Projekts Istanbul-Kanal, argumentieren zweitens wäre es Einnahmen in die Türkei zu bringen. Es ist nicht möglich zu verstehen, was sie auf dieser Grundlage argumentieren. Es ist nicht einmal klar, welches Geld, von wem und wie ein Finanzierungsmodell umgesetzt wird. Nicht einmal was zu tun! Glauben Sie mir, es ist nicht klar, was zu tun ist. Wir verschwenden unsere Nacht damit. Jeden Tag wird ein anderes Modell erwähnt.

"HOCADAN, HOCA Witz"

In seiner Rede, Imamoglu, einer der Teilnehmer des Workshops. Dr. Er erzählte Nasrettin Hoca einen Witz von Derin Orhan. Bin ein Hodja-Witz von Hodja “, sagte İmamoğlu,„ Nasrettin Hodja hat einen Brief geschrieben. Das Kind streckte den Umschlag aus, sagte er; "Senden Sie dies an." Der Junge hat den Brief bekommen. Er sagte: "Es sagt nichts, es ist leer." Hodja "Olsun, hohl in der" gab die Antwort ", sagte. Ist das, worüber das Projekt mir erzählt hat, sagte er. „Die Eigentümer des Projektes Kanal Istanbul nähern sich der wirtschaftlichen Dimension des Problems leider nicht mit dem Ernst eines echten Investors“, sagte İmamoğlu.

"DER KANAL HAT KEINE HANDHABBAREN GRÜNDE"

Leri Sie sagen: "Ich öffne einen Kanal, ich bekomme Geld vom Passanten, ich baue Gebäude um den Kanal und ich verdiene Geld von dort!" Dies ist kein Ansatz, der in die heutige Welt passt. Dies ist kein wirtschaftlicher Ansatz. Dies ist kein rationaler Ansatz. Dies ist kein rechtlicher Ansatz, der internationalen Vereinbarungen entspricht. Es ist ein Modell, das ausschließlich auf Boden, Beton und Miete basiert, keine Produktion und fortschrittliche Technologie enthält und leider nicht den Mehrwert und die Markenperspektive beinhaltet. Mit diesem Modell können Sie in der heutigen Welt kein Geld verdienen, keine wirtschaftliche Erholung und keine Beschäftigung schaffen. Da steckt kein Geld drin. Berichte sind klar. Die Türkei ist der Mittelpunkt wir es im letzten Jahr versuchen und kamen herein. Die Höhe der Arbeitslosigkeit und Armut ist offensichtlich. Kanal Istanbul Projekt bringt die letzten 9 Jahre, Türkei Agenda von Zeit zu Zeit, von Zeit zu Zeit auch bemerkenswerter Tropfen von der Tagesordnung gibt es keine greifbaren Gründe. Diejenigen, die dieses Projekt angekündigt hatten, indem sie vor den Wahlen 2011 großen Lärm machten, gaben das Thema bei den allgemeinen Wahlen 2015 und den Kommunalwahlen in Istanbul 2019 im Stillen weiter. Plötzlich überhitzen sie die Angelegenheit und versuchen, uns ein bisschen von Angesicht zu Angesicht zu stellen. Von hier aus produzieren sie eine neue politische Kampagne. Leider brauchen wir dieses Projekt, das auf der täglichen Politik und einer Reihe von Geschäftsbeziehungen und Mietverhältnissen basiert, und diese schwankende, schwankende Politik, die durch dieses Projekt durchgeführt wird, nicht. Es gibt keine Erinnerung zu verlieren. “

"PRIORITÄTEN VON ISTANBUL SIND UNSERE PRIORITÄT"

Anbetracht dessen, dass viele wichtige und entscheidende Probleme des Landes İmamoğlu „Türkei nach Istanbul-Kanal verpflichtet ist, ist kein Land. Istanbul ist keine obligatorische Stadt. Istanbul ist jedoch verpflichtet, stationäre U-Bahn-Investitionen zu tätigen, in viele weitere U-Bahn- und Nahverkehrsalternativen zu investieren und das Verkehrsproblem zu lösen, das wie alle zivilisierten Metropolen seit Jahrzehnten nicht mehr gelöst ist. Istanbul ist verpflichtet, die verbleibenden Grünflächen zu schützen, zu entwickeln und zu vergrößern. Istanbul ist verpflichtet, seine Wasserressourcen sorgfältig zu schützen, zu entwickeln und zu vermehren. Istanbul ist verpflichtet, Nahrung zu finden, Milch zu trinken und seinen kleinen Kindern Vorschulerziehungschancen zu bieten, die sich nicht ausreichend ernähren und keine angemessene Ausbildung erhalten können. Istanbul ist verpflichtet, Bildungschancen zu bieten, Stipendien zu vergeben und Beschäftigungsmöglichkeiten für seine jungen Menschen zu schaffen. Istanbul ist verpflichtet, Frauen die Möglichkeit zu bieten, in Frieden und Sicherheit am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Istanbul ist verpflichtet, das Leben von Arbeitslosen, Armen und Rentnern zu erleichtern. Wir sehen es als Priorität und arbeiten dafür, dass es all diese Verpflichtungen von Istanbul erfüllt. “

Ç NIEMALS WIRD JEMAND DEN RING S STEIGEN

Emamoglu betonte, dass die Probleme Istanbuls nicht nur in ihrer Verantwortung liege, sondern auch in der zentralen Verwaltung. \ R \ n \ r \ nWe ist bereit und bereit, in jedem Bereich in Harmonie mit der Regierung zu arbeiten. Wir haben keine Fragezeichen im Kopf. Wir haben nur eine Bedingung: Niemand sollte sagen: "Ich weiß, ich werde." Niemand erhöht den Ring. Wir haben diese Stimmen bereits in unserem Land. Hören Sie Mevlana. Schau, was der Prophet gesagt hat:, Erhebe dein Wort; nicht deine Stimme. Regen hebt die Blumen auf; nicht Donner '. Für ihn; Hören wir uns alle die Worte der Menschen, Experten und Wissenschaftler an. Seien wir bereit, aufrichtig und aufrichtig, wenn es darum geht, einen gemeinsamen Geist zu finden und zu dominieren. Die heutige Werkstatt ist das Ergebnis dieses Verständnisses und dieser Bemühungen. Der heutige Workshop ist das Ergebnis der Bemühungen, zu einer gemeinsamen Meinung und Entscheidung zu gelangen. Die heutige Werkstatt ist das Ergebnis der Bemühungen, diese antike Stadt, die die Wiege der Zivilisationen war, für die Zukunft zu erhalten. Der heutige Workshop ist das Ergebnis der Bemühungen, die Nation nach ihrer Idee zu fragen, anstatt sie der Nation zu befehlen. “

IZ Wir werden die Workshop-Ergebnisse mit der Nation teilen. “

Imamoğlu erklärte, dass sie alle Ergebnisse des Workshops an alle Behörden weiterleiten werden, die die Verantwortung haben, Entscheidungen im Namen der Nation und der Nation zu treffen. „Damit erfüllen wir unsere Verantwortung gegenüber den Werten dieser geschätzten Stadt und 16 Millionen Istanbuler auf höchster Ebene. Während niemand redete, niemand die Gelegenheit hatte, über die Angelegenheit zu streiten, alles aus dem Feuer genommen wurde, als ob es zu Ende gebracht werden sollte, ergriffen wir die Initiative als IMM, um unsere Leute zu informieren. Wir haben die zuständigen Behörden unseres Staates aufgefordert, Verantwortung zu übernehmen. Wir haben Plattformen geschaffen, auf denen Wissenschaftler diskutieren können. Zuerst organisierten wir das Wassersymposium und dann diesen Workshop. Danach werden wir weiterhin alle notwendigen rechtlichen Anstrengungen unternehmen. Wir werden niemals hinter unseren Pflichten und gesetzlichen Verpflichtungen zurückbleiben. “

BAK Schau in die Augen deiner Kinder, deiner Enkelkinder T

„Heute möchte ich alle ansprechen, die uns zuhören, alle Istanbuler und alle meine Bürger,“ sagte ich zu Amamoğlu und sagte: „Bitte stellen Sie sich heute vor Ihre Kinder und Enkelkinder. Schau ihnen in die Augen. Schau gut hin. Glaubst du, sie brauchen dieses Projekt? Denken Sie, dass dies die klügste Arbeit ist, die sie für ihre Zukunft leisten können? Glauben Sie, sie erwarten ein grüneres, lebenswerteres, stressfreieres und zivilisierteres Istanbul als diejenigen, die heute diese Stadt und dieses Land führen? Oder will er, dass diese Stadt so riskant operiert wird? Wir sind Treuhänder. Wir werden sie in dieses Land liefern. Dies ist das eigentliche Problem von uns, von uns allen, die in dieser Stadt und in diesem Land leben, und von jedem von uns, der diese Halle füllt. Und das ist ein wichtiges Thema. Und es gibt nichts, aber nichts Politisches, um dieses Thema zu diskutieren und zu versuchen, die mit Kanal Istanbul verbundenen Risiken zu verstehen. Ihnen allen, die heute hierher kommen, um Verantwortung zu übernehmen, den Experten, die Ihre Meinung zum Ausdruck bringen, und allen beteiligten Delegierten, allen, die zur Aufklärung der Gesellschaft beitragen, indem sie Ideen an alle politischen Parteien weitergeben, insbesondere an die Präsidenten, Führungskräfte von Nichtregierungsorganisationen, Akademiker und Experten; nicht nur im Namen von 16 Millionen Istanbulern, sondern im Namen aller zukünftigen Generationen im Namen unserer Kinder und Enkelkinder. “



Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen