Buca Metro Tender Announcement der Welt angekündigt

Die Ankündigung einer Ausschreibung für die U-Bahn von buca wurde weltweit angekündigt
Die Ankündigung einer Ausschreibung für die U-Bahn von buca wurde weltweit angekündigt

Die allgemeine Ausschreibung des U-Bahn-Projekts Üçyol-Buca, bekannt als die größte Investition in der Geschichte von İzmir, wurde auf der Website der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung veröffentlicht. In der internationalen Ausschreibung werden Angebote angefordert und der Baubeginn ist für die zweite Jahreshälfte geplant.


Das U-Bahn-Projekt Üçyol-Buca wurde gestern auf der Website der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE) angekündigt. Eine allgemeine Ankündigung ermöglicht es allen Unternehmen auf der Welt, sich über das Projekt zu informieren und sich auf die Ausschreibung vorzubereiten.

Im folgenden Verfahren wird innerhalb von sechs Monaten ein separates Angebot für den Eingang der Angebote erstellt und die Gewinnerfirma ermittelt. Der Baubeginn ist für die zweite Jahreshälfte geplant. Die EBWE unterzeichnete im vergangenen Dezember eine Finanzierungsgenehmigungsvereinbarung über 80 Millionen Euro mit der Stadtverwaltung von Izmir.

Die größte Investition in der Geschichte von Izmir

Üçyol - Buca Metro wird das größte Investitionsprojekt in der Geschichte von Izmir sein. Die Stadtverwaltung von Izmir wird das Projekt aus eigenen Mitteln durchführen. Die Länge der Strecke, die in Tieftunneltechnik eröffnet wird, wird 13,5 Kilometer betragen. Beginnend mit Üçyol und bestehend aus 11 Stationen, werden Zafertepe, Bozyaka, General Asım Gündüz, Şirinyer, Gemeinde Buca, Metzger, Hasanağa-Garten, Dokuz Eylül-Universität, Buca Koop und Çamlıkule-Stationen stattfinden.

Die U-Bahnlinie zwischen der U-Bahnstation Buca, F. Altay-Bornova und dem Bahnhof Üçyol; Die İZBAN-Linie wird am Şirinyer-Bahnhof abfahren. Eines der wichtigsten Merkmale dieses Projekts ist die U-Bahn ohne Fahrer.

Werkstatt- und Wartungsgebäude werden ebenfalls gebaut

Im Rahmen des Projekts wird auch eine Wartungswerkstatt und ein Lagergebäude mit einer geschlossenen Fläche von 80 Quadratmetern gebaut. In dem zweistöckigen Gebäude wird das Untergeschoss als Übernachtungs- und das Obergeschoss als Fahrzeugwartungs- und -reparaturgeschoss genutzt. Im Obergeschoss wird es auch Verwaltungsbüros und Personalbereiche geben.

Klicken Sie hier, um das Bulletin anzuzeigen klicken Sie hier.

Karte von Buca Metro
Karte von Buca Metro

Karte von Izmir Buca Metro



Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen