CHP Tanal fragte: Haben sie gebrauchte Wagen für Schrott verkauft?

CHP Tanal fragte: Haben sie gebrauchte Wagen für Schrott verkauft?
CHP Tanal fragte: Haben sie gebrauchte Wagen für Schrott verkauft?

Mahmut Tanal, stellvertretender Abgeordneter von CHP Istanbul, hat die Forderung der TCDD nach einem "unregelmäßigen Schrottabsatz" auf die Tagesordnung der Versammlung gesetzt. Tanal, Verkehrsminister Mehmet Cahit Turhan'dan "Brandneue Waggons werden zerschnitten?"


CHP Istanbul Stellvertreter Mahmut Tanal, die Republik Türkei Staatsbahnen (TCDD) „illegaler Verkauf von Schrott, wo“ die Versammlung hob die Vorwürfe zurück. Tanal, Verkehrsminister Mehmet Cahit Turhan, stellte auffällige Fragen.

Tanal, die von der Institution zum Ausdruck gebrachte Behauptung "unregelmäßiger Schrottverkauf", wurde auf die Tagesordnung der Versammlung gesetzt. Der Minister für Verkehr und Infrastruktur, Mehmet Cahit Turhan, forderte eine Antwort an die Präsidentschaft der Großen Nationalversammlung der Türkei, Tanal, und fragte, ob es verwaltungsrechtliche oder gerichtliche Ermittlungen gegen TCDD wegen des Verkaufs von illegalem Schrott gebe.

KÖNNEN DIE GEBRAUCHTEN WAGEN ZERSTOSSEN WERDEN?

Tanal, Verkehrsminister Mehmet Cahit Turhan'dan "Brandneue Waggons werden zerschnitten?" Die vom CHP Mahmut Tanal an den Minister für Verkehr und Infrastruktur Mehmet Cahit Turhan gestellten Fragen lauten wie folgt:

  • Die TCDD (Türkische Staatsbahn der Republik Türkei), Schrottverkäufe werden durch Auktionen gemacht haben?
  • Werden Schrottbarren in TCDD an Privatpersonen verkauft?
  • Wie hoch sind die jährlichen Einnahmen aus dem Verkauf von Schrott bei TCDD?
  • Werden Schrottverkaufstransaktionen im Institut erfasst? Wenn Verkaufsvorgänge nicht erfasst werden, verstößt dies nicht gegen Gesetze und Gesetze?
  • Stimmt es, dass die Waggons, deren Nutzungsdauer noch nicht abgelaufen ist, zerschnitten und am Bahnhof Sivas Bostankaya verkauft wurden? Wenn ja, wurde eine Untersuchung eingeleitet?
  • Werden die Waggons, die verwendet werden können, verschrottet und sind sie öffentlichen Verlusten ausgesetzt?
  • Gibt es verwaltungsrechtliche oder gerichtliche Ermittlungen gegen TCDD, die auf illegale Schrottverkäufe zurückzuführen sind?
  • Gibt es TCDD-Mitarbeiter, Beamte, Bürokraten, die wegen „Schrottkorruption“ untersucht, suspendiert, entlassen, ausgewiesen oder verurteilt wurden?
  • Gibt es eine Mitteilung, einen Brief oder eine E-Mail an Ihr Ministerium über den Vorwurf der Hur Scrap-Korruption in TCDD? Wenn ja, welche Maßnahmen wurden in Bezug auf diese Bekanntmachungen ergriffen?


Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen