İmamoğlu gibt den Inhalt des an Erdoğan gerichteten Channel Istanbul-Briefs bekannt

imamoglu channel ich werde mein recht nutzen, um den istanbul ced report zu verklagen
imamoglu channel ich werde mein recht nutzen, um den istanbul ced report zu verklagen

Im Anschluss an den für Kanal Istanbul erstellten UVP-Bericht reichte IMM-Präsident Ekrem İmamoğlu eine Petition für den „Umbau des europäischen Nebengebäudebereichs im Maßstab 1 / 100.000“ ein.


Imamoglu beantwortete vor dem Appell von Journalisten aus dem Phaeton an den Prozess der Akzeptanz von Cemevler als Ort der Anbetung viele Fragen. Imamoglu fragte den Präsidenten nach dem Inhalt des 4-seitigen Briefes, den er Erdogan in Ankara übermittelte: „Ich schrieb in unserem Brief, dass es Leute gab, die wollten, dass die Kanäle zwischen der IMM und der Zentralregierung korrumpiert werden und dass dies nicht erlaubt ist. Nicht wie manche Leute in der Zeitung geschrieben haben. Ich werde den Channel nicht in einem 4-seitigen Brief erklären. Ich würde gerne persönlich darüber sprechen. Ich mag von Angesicht zu Angesicht sprechen, ich will einen Briefing geben, Istanbul heute und morgen wollten wir haben sie von einer sehr freundlichen Sprache übertragen, Istanbul als Leiter des Metropolitan, die Türkei höchste jemals stimmt die Zahl als Bürgermeister von Gesprächen mit dem türkischen Präsident in Istanbul ausgewählt Ich habe meine Anfrage eingereicht. Die spätere Wertschätzung, das Gewissen und der Sinn für Gerechtigkeit werden dem Präsidenten gegeben. Ich warte neugierig auf meine Antwort im Namen der Istanbuler und ehrlich gesagt habe ich noch keine Antwort erhalten. “

Nach dem für Kanal İstanbul erstellten UVP-Bericht reichte Ekrem İmamoğlu, der Bürgermeister der Metropolregion Istanbul (IMM), einen Antrag auf Änderung des Umweltplans im Maßstab 1: 100.000 für das europäische Nebenreservat ein. Imamoglu beantwortete vor Einreichung eines Einspruchsantrags auf die Tagesordnung der Journalisten Fragen vor der Provinzdirektion für Umwelt und Städtebau Besiktas. Die Fragen von Imamoglu und die Antworten des IMM-Präsidenten lauten wie folgt:

"Wir arbeiten daran, den Verrat an Istanbul zu verhindern"

„Sie sind vor einiger Zeit gekommen, um Berufung einzulegen. Dann haben Sie sich an den UVP-Bericht gewandt. Dieser Bericht wurde trotz aller Einwände heute vom Umweltministerium angenommen. Jetzt bist du wieder da. Wie werden Sie bewerten und warum sind Sie heute hier? “

Wie Sie über den UVP-Bericht wissen, haben sich Zehntausende beworben. Heute hat das Ministerium beschlossen, die UVP zu akzeptieren. Es ist keine überraschende Entscheidung für uns. Wir werden die Prozesse von Moment zu Moment weiter verfolgen. Zuallererst der Grund der heutigen Entwicklung; Ich werde Einwände gegen die Pläne erheben, die ausgesetzt sind. Die 100.000 Pläne wurden vom Ministerium im Namen der Einwohner Istanbuls erstellt, ohne öffentliche Beteiligung, ohne Berücksichtigung der Meinungen der Mitglieder der Gesellschaft und der Interessengruppen und ohne Erörterung der Beiträge der neu hinzugekommenen Istanbuler Verwaltung zum Prozess. Der Prozess der Änderung des 100.000-Planes, der als Verfassung der Stadt, als unveränderliche Regeln der Stadt bezeichnet wird, wurde mit dem Stil durchgeführt, alles zu Junk Food zu bringen, und wurde ausgesetzt. Bis Ende dieses Monats läuft ein Suspendierungsverfahren, und ich werde heute gegen diesen Plan Einspruch erheben. Ich werde einen zivilrechtlichen Einspruch einlegen. Wir werden appellieren; aber wir beenden den Prozess hier nicht. Im UVP-Bericht haben das IMM, andere Institutionen und Nichtregierungsorganisationen das Recht, ein Gericht im Rahmen des Gesetzes der Gesellschaft, des Einzelnen und der Bürger zu eröffnen. Ich werde mein Recht, ein Gericht zu eröffnen, persönlich ausüben. Ich weiß, dass die Gesellschaft es auf höchster Ebene nutzen wird. z.B. Ich bin der Meinung, dass bis Ende dieses Monats alle Istanbuler ihr Recht opfern werden, gegen diesen Plan Berufung einzulegen. Sie werden auch zu den Vertretern des Ministeriums für Städtebau kommen und ihre Einwände erheben. Wenn der Suspendierungsprozess abgeschlossen ist und die Entscheidung negativ ist, findet ein Gerichtsverfahren statt. bis zum Ende des juristischen Weges, ein stärkeren Beteiligung und Unterstützung von Istanbul, die ein wichtiges Problem von Istanbul ist und die vollständig die Zukunft, mir beeinflusst werden, wird das größte Verrat Konzept in Istanbul stattfinden wird, (die den Begriff der Türkei verraten, die Tagesordnung wir passen Sie wissen, wer sagte: "Wir haben verraten", aber dieser Verrat ist um ein Vielfaches größer als der ihre. Wir versuchen auch, denen zu helfen, die diese Entscheidung treffen, und die Geschichte zu einem großen Fehler zu machen. In dieser Hinsicht werden sie sowohl die Beschwerde als auch die rechtlichen Verfahren und alle unsere gesetzlichen Rechte sehen, und wir werden bis zum Ende weiterhin Millionen von Menschen einsetzen.

Ğ ICH LEITE WEITER “

Yüzlerce Es gab Hunderte von Einwänden gegen den UVP-Bericht… “

Hunderte, nicht Zehntausende von Einwänden. Ich glaube nicht, dass sie sich bemühen, den Geist der Arbeit zu erfassen, geschweige denn die Prüfung. Hier wollen Sie hin. Wenn Sie mit der Gesellschaft irgendwohin wollen, werden Sie jeden Klang der Gesellschaft hören. Es geht darum, dass Ihre Wahrnehmung klar ist. Dabei weiß ich von Anfang an, ob Sie es wollen oder nicht, es ist die Form der Erfindung. Insofern glaube ich nicht, dass diese Einwände, geschweige denn zu untersuchen, zu sehen, zu fühlen. Trotz allem denke ich, dass die Anwälte, die an den Universitäten dieses Landes ausgebildet wurden, auf einen so gefährlichen Prozess auch mit dem schwierigen Rechtssystem reagieren werden und dass wir unser Recht durch Gesetz verteidigen können. Ich habe diese Entscheidung in der UVP erwartet. Ich bin nicht sehr hoffnungsvoll in dem Plan; aber ich hoffe, es wird Zehntausende von Einwänden geben. Freiwillige Menschen in Istanbul, Frauen, Männer, Jugendliche, werden sich ab heute hier mit dem Staatsbürgerschaftsgesetz bewerben. Das nächste Rechtsverfahren ist jedoch sehr wichtig. Ich werde mich weiterhin in diesem Sinne leiten. Dies ist das Äquivalent der Pflicht, die mir das Istanbuler Recht gibt.

„Wir haben uns entschlossen, HORSES DA zu kaufen

„Die Höhe der Menge, die aus dem IMM-Gehäuse freigesetzt werden soll, wird ebenfalls erörtert. Was ist das Neueste auf den Kutschen? Und was werden Sie den Kritikern über dieses Geld erzählen? "

Istanbul hat viele Probleme angehäuft. Dies ist eines dieser akkumulierten Probleme. Mit anderen Worten, das Thema Beförderung ist kein Thema, das seit gestern aufgetreten ist. Die Kutsche ist eine Kultur, die auch in der Tradition der Inseln steht. Lassen Sie uns das unterstreichen. Das ignorieren wir nicht. Dieser seit Jahrzehnten schlecht geleitete Prozess hat jedoch einen Punkt erreicht, an dem sich leider keiner von uns in irgendein Segment der Gesellschaft einordnen kann. Leider wurde dieses Verfahren auf den Prinzeninseln negativ eingesetzt. Das tut den Leuten weh. Wir haben seit Monaten versucht, eine Lösung für dieses Problem zu finden. Hier können Sie unsere Subtilität und Sorgfalt verstehen. Halten Sie ein gigantisches Problem in Bezug auf ganz Istanbul aufrecht, ohne in einem öffentlichen Raum diskutiert zu werden, legen Sie es der Nation vor Augen, wir gehen sogar oft auf die Prinzeninseln, sprechen mit den Stakeholdern, veranstalten Workshops und lösen die gesamte soziale Dynamik, wie sie gelöst werden können. Unsere Bemühungen, demokratische Methoden zu mobilisieren und anzuwenden, sind Beispiele. Am Ende des Tages; Die ganzheitliche Entscheidung, die wir getroffen haben - natürlich fanden traurige Ereignisse im Zusammenhang mit dem Tod von Pferden und ihren vom Aussterben bedrohten Krankheiten statt -, wir sind im Parlament an einem Punkt angelangt, um eine Entscheidung zu treffen, um eine Verurteilung herbeizuführen. Die Wagen haben ein Recht von der Vergangenheit bis zur Gegenwart. Die Kutschen dort haben heute also einen Marktwert. Wir, in diesem Marktwert der Menschen, die ihren Lebensunterhalt als Arbeiter verdienen, sollten keine Entscheidung über das Opfer treffen, der nächste Transportprozess wird einmal als eigene Dienste, Istanbul Metropolitan Municipality und IETT Transportdienste, sowie die Rechte der Verschwundenen einmal durchgeführt Unsere Firma hat ihre Meinung über die Gewährung von 250 Tausend TL an die Beförderungsinhaber erklärt. Unser Parlament erklärte, dass es korrekter wäre, 300 TL pro Beförderung durch die Entscheidung aller politischen Parteien zu gewähren. Wir bewegen uns jetzt zu dieser Anwendung. Wir haben eine Entscheidung über den Kauf von Pferden. Wir treffen sie auch mit dem Gouverneur, dem Landwirtschaftsministerium und den relevanten Personen. Wir arbeiten an den entsprechenden Stellen des Landwirtschaftsministeriums an deren Wartung und Abwicklung mit. Damit die Pferde wirklich sensibel transportiert werden, die Rechte der Kutschen bezahlt werden und das neue Transportsystem für die Inseln geeignet ist, die Umwelt nicht belastet und verschiedene Elektrofahrzeuge im touristischen Sinne konstruiert sind, haben wir diesbezüglich einen Wettbewerb. Wir werden diesen Übergang von Service zu Disrupt machen. Ich weiß auch, dass es auf den Prinzeninseln eine Messe gibt, die die Phaeten liebt, ohne jemanden zu ärgern oder zu verletzen. Und ich weiß, dass es eine Tradition ist. Ich fühle es auch, aber das ist die Praxis, der wir uns in dieser Phase verpflichtet fühlen. Lassen Sie uns dies mit der Öffentlichkeit teilen.

S Das wollten wir nicht. “

Iniz Sie haben ein Treffen mit dem Präsidenten beantragt. Du hast es im Brief gegeben. Gibt es eine Antwort? "

Ich wünschte, es gäbe eine sofortige Antwort. Wir haben auch um das erste Treffen unseres Präsidenten in Ankara gebeten, aber er hatte vor, 30 Großstadtgemeinden zu treffen. Dies war ein Treffen der Union der Gemeinden. Leider war das erste Treffen ein Treffen mit einem kaputten Stuhl, und das zweite war ein unhöfliches Treffen. Das wollten wir nicht. Ärgerlich Aber lassen Sie mich das sagen: Das nützlichste für mich war, dort unseren vierseitigen Brief zu geben. In unserem Brief schrieb ich, dass es Leute gibt, die wollen, dass die Kanäle zwischen der IMM und der Zentralregierung korrumpiert werden, dass dies korrigiert und nicht erlaubt wird. Ich habe ein paar Dinge erwähnt. Nicht wie manche Leute in der Zeitung geschrieben haben. Ich werde den Channel nicht in einem 4-seitigen Brief erklären. Ich würde gerne persönlich darüber sprechen. Ich mag von Angesicht zu Angesicht sprechen, ich will einen Briefing geben, Istanbul heute und morgen wollten wir haben sie von einer sehr freundlichen Sprache übertragen, Istanbul als Leiter des Metropolitan, die Türkei höchste jemals stimmt die Zahl als Bürgermeister von Gesprächen mit dem türkischen Präsident in Istanbul ausgewählt Ich habe meine Anfrage eingereicht. Die spätere Wertschätzung, das Gewissen und der Sinn für Gerechtigkeit werden dem Präsidenten gegeben. Ich warte neugierig auf meine Antwort im Namen der Istanbuler und ehrlich gesagt habe ich noch keine Antwort erhalten.

"ALLE INFORMATIONEN, DIE VON MINISTERN FALSCH GEGEBEN WERDEN"

Hangi Welche Themen waren in dem Brief von Channel Istanbul enthalten, den Sie an den Präsidenten gerichtet haben? “

Die Elemente, die unsere gesunde Beziehung in diesem Zusammenhang verhindern, sagen einige auf dem Gebiet, denke ich, die Aussagen, die Herrn Präsidenten irreführen. Wenn Sie die Probe anrufen; „Imamoglu hat die U-Bahn abgesagt. Oder wir haben keine Wasserprobleme. Oder es hat keine einzige Jahrhundertbewegung im Prozess des Kanals Istanbul gegeben Alle Informationen, die diese Minister gaben, waren falsch. Ich benutze einen schwereren Ausdruck, und er passt nicht. Es war ein Brief, in dem erklärt wurde, dass dies alles fehlt und wie diese Beziehungen geführt werden sollten. Der Kanal ist kein Buchstabe. Aber ich wollte ihm auch sagen, dass er sich allen Problemen Istanbuls stellen muss.

"Präsident Erdoğan sagte: 'Es ist auch nicht richtig, dass wir in dem Brief sagen, dass es noch andere Dinge gibt.'"

Ich habe dir schon gesagt, was ich gesagt habe. Natürlich ist der Brief privat. Er hatte recht Wir warten auf ein besonderes, besonderes Treffen: Ekrem İmamoğlu. Bürgermeister von Istanbul Metropolitan Municipality.

„PRÄSIDENT KANN LANDBEWEGUNGEN ANALYSIEREN“

„Es gab Berichte, wonach viele Menschen, darunter die Mutter des Emir von Katar, auf der Route des Canal Istanbul gelandet waren. Nun ist es nicht wahr, dass Präsident Erdoğan das Land der Mutter des Emir von Katar eingenommen hat; Es wird jedoch behauptet, dass einige KWK-Leute die Handlung von dieser Route übernommen haben. Sie haben einen Anspruch in Form von ...

Wir freuen uns, den Präsidenten zu informieren. Weil der Minister, "Es gab keine Landbewegung", sagte er. Aber wir, die wir von dort aus für die Verschwörung der KWK gestimmt haben, die für die AK-Partei gestimmt haben; AK Party, wer kann nicht wissen, wer KWK ist. Ich interessiere mich nicht für Katar oder irgendetwas. Die dort geschaffene Miete wird von jemandem zuvor in eine Landbewegung umgewandelt und weiß, wo man sie herbekommt. Ich denke, Herr Präsident sollte sie analysieren. Wer ist Partei, wer AK Partei, wer ist nicht der CHP.

MI Sind die Theologen, die die Entscheidung treffen, einen Ort zu einem Ort der Anbetung zu machen?

„Eine Resolution wurde gestern verabschiedet. Der Antrag der KWK-Fraktion, Cemevleri den Kultstatus zu gewähren, wurde nicht für angemessen befunden. Cemevleri'nin freie Entscheidung, von Reinigung und ähnlichen Dienstleistungen zu profitieren. Wirst du gegen diese Entscheidung ein Veto einlegen? "

Lass es mich dir einmal sagen. Unabhängig davon, ob diese Entscheidung getroffen wird oder nicht, sind diese Fragen die Aufgaben, die das IMM erfüllen kann. Die Menschen in Istanbul streben nach Spiritualität und Gleichheit. Der Prozess, dass Cemevler ein Ort der Verehrung ist, kann im Gesetz der Istanbuler nicht so viel wie die geistige Befriedigung sein, wenn sie sagen: "Ja, das ist es". Mit anderen Worten, ich wollte die Mitglieder des IMM leben und fühlen lassen. "Sir, warum hat diese Petition nicht Imamoglu", heißt es. Lassen Sie die Versammlung dies tun. Wenn Imamoglu es gab, dann 'Schau mal, hier wird verwendet. Politik ist ein Werkzeug. "Wir haben es nicht getan. Warum hat er es nicht getan?" Das sind sehr lustige Agenda-Themen. "Die Theologen entscheiden, ob ein Ort der Anbetung ist oder nicht", welche Theologen? Theologen, die die Entscheidung getroffen haben? Welche? Und wie richtig ist ein Theologe mit dem Glauben, eine Entscheidung über eine andere zu treffen? Was wird sonst die Form des Ortes bestimmen, an dem Millionen Aleviten seit Jahrhunderten Kultstätten angenommen haben? Diejenigen, die sich auf das Gesetz beziehen, haben diese Entscheidungen in allen Rechtsbereichen getroffen. Ich war sehr verärgert, ich war sehr verärgert über die Diskussionen. Der Vizepräsident der BEST Party Group erinnerte mich an einen sehr netten Hadith. Ja, wir glauben an einen Propheten, der sagt: "Die ganze Erde ist ein Ort der Anbetung." Es tat mir sehr leid für diese beiden Parteien, die diese Chance nicht nutzen konnten, wenn dies auf diese Weise möglich war. Aber ich werde weiter kämpfen.

"Was wirst du tun?"

Sie werden ihn in der Zeit sehen ...



Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen