Bostanlı Transportation Card Application Center eröffnet

bostanli pier transportkartenantragszentrum eröffnet
bostanli pier transportkartenantragszentrum eröffnet

Die Stadtverwaltung von Izmir eröffnete am Bostanlı Pier ein Kartenantragszentrum. In der ersten Phase wird das Zentrum, in dem nur Karten für Behinderte und 65 Jahre genommen werden können, rechtzeitig für andere Kartentypen eingesetzt.


İzmir Metropolitan Municipality Die ESHOT-Generaldirektion eröffnete das dritte Kartenanwendungszentrum in Konak, dessen Hauptgebäude sich in Konak befindet. Das zweite Kartenanwendungszentrum in der Abteilung Kundenservice und Unternehmenskommunikation wurde mit der Inbetriebnahme von İZTAŞIT in Seferihisar in Betrieb genommen.

In der ersten Phase werden im Cardanlı Wharf Transfer Station-Kartentransferzentrum, das für die Bezirke im Norden der Stadt geöffnet ist, nur kostenlose Kartentransaktionen durchgeführt. Türkei Bürger von 65 Jahren und ältere Menschen, mehr als 40 Prozent Bericht mit Behinderungen reisen mit einem Gefolge von zehn Bürgern und in der Lage, die freien Izmirim Karten Bostanlı Card Application Center zu erhalten. Die Dienstleistungen des Zentrums werden im Laufe der Zeit erhöht.

Voraussetzungen für die Bewerbung

Um eine Behindertenkarte zu erhalten, muss der Antrag mit der Originalkopie des Personalausweises, dem in den letzten sechs Monaten aufgenommenen biometrischen Foto und der genehmigten Kopie des Berichts des Disabled Health Board gestellt werden. Für den 65-jährigen Ausweis (İzmirim-Ausweis) sind der Originalausweis und das in den letzten sechs Monaten aufgenommene biometrische Foto erforderlich.

Das Bostanlı Card Application Center ist wochentags von 08.00:12.00 bis 13.00:17.30 Uhr und von XNUMX:XNUMX bis XNUMX:XNUMX Uhr geöffnet.


Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen