Der erste Schritt für das Projekt des Eisenbahnsystems Mount Nemrut wird in diesem Jahr unternommen

Der erste Schritt für das Nemrut-Bergbahnsystemprojekt wird in diesem Jahr unternommen
Der erste Schritt für das Nemrut-Bergbahnsystemprojekt wird in diesem Jahr unternommen

Adıyaman, der die einzigartige angenehme Sicht auf die Commagene-Kultur miterlebt hat, indem er in der Geschichtsszene mit ihrem historischen Reichtum, ihren natürlichen und kulturellen Werten seit der Zeit, als die Menschen die Erde betraten, spielt, bereitet sich auf das Internationale Nemrut-Festival vor.


Unter der Leitung des Gouverneurs von Adıyaman fand ein Evaluierungstreffen zum Internationalen Nemrut-Festival statt, das mit Unterstützung der Gemeinde Adıyaman und der Universität Adıyaman organisiert wird.

Bürgermeister Süleyman Kılınç, Rektor der Adıyaman-Universität, zu dem Treffen im Hilton Hotel unter der Präsidentschaft von Gouverneur Aykut Pekmez, um den Fahrplan für das Festival festzulegen, das im Juli oder September stattfinden soll. Dr. Mehmet Turgut, stellvertretender Gouverneur Bedir Deveci, Provinzpräsident der AK-Partei Mehmet Dağtekin, Generalsekretär der Provinz-Sonderverwaltung Sami Işık, ATSO-Präsident Mustafa Uslu, Präsident der Warenbörse Mahmut Fırat, OIZ-Präsident Abdulkadir Çelenk, Handelskammer Adıyaman und Handwerker Ziya Duranay, Adıyaman Hotelbesitzer, Vertreter der Tourismusbranche, Reiseveranstalter und Reisebüros nahmen teil.

Während des Treffens unter dem Vorsitz von Gouverneur Aykut Pekmez wurden die Einrichtung des Organisationskomitees des Festivals und die Verteilung der Aufgaben auf die Institutionen für das Festival erörtert.

In der Eröffnungsrede des Treffens sagte Gouverneur Aykut Pekmez: „Dieses Festival ist sehr wichtig für die Förderung des touristischen Vermögens von Adıyaman, das fast ein Freilichtmuseum ist. Wie Sie wissen, kam unser Minister für Kultur und Tourismus, Herr Mehmet Nuri Ersoy, vor 4 Monaten in unsere Stadt und besuchte die historischen und touristischen Orte von Adıyaman. Als Gouverneur haben wir unsere Projekte zur Verbesserung des touristischen Potenzials von Adıyaman vorbereitet. Insbesondere unter der Leitung unseres Ministers wird in diesem Jahr eine Studie zum Bau eines Schienensystems zum Berg Nemrut durchgeführt. Wir haben auch ein Projekt zum Schutz von Statuen am Standort Nemrut Ören und werden dies in diesem Jahr realisieren. Auf der anderen Seite haben wir ein Projekt für Umwelt und Landschaftsgestaltung von Perre Ancient City, einer der 3 großen Städte der Commagene Civilization, 5 km vom Stadtzentrum entfernt. Wir setzen unsere Bemühungen fort, diesen Ort zu einem Anziehungspunkt für in- und ausländische Touristen zu machen und ein Anziehungspunkt für die Wiederbelebung der Geschichte zu werden. Mit dem Beitrag unserer Universität hat unser Ministerium dieses Gebiet wieder in das Ausgrabungsprogramm aufgenommen. Wir werden in den kommenden Tagen mit den Ausgrabungsarbeiten beginnen. Um die Zahl der in- und ausländischen Touristen zu erhöhen, die in unsere Stadt kommen, und um sicherzustellen, dass die Touristen mehr Zeit im Stadtzentrum verbringen, werden unsere Restaurierungsarbeiten im historischen Tuz Inn fortgesetzt. Unser Ministerium für Kultur und Tourismus, Herr Mehmet Nuri Ersoy, wird an unserem Internationalen Nemrut-Festival teilnehmen, das wir für die Förderung von Adıyaman als besonders wichtig erachten, und es als Ministerium unterstützen. Unser Ministerium wird die Teilnahme internationaler Reiseveranstalter, Reisebüros, Zeitungen, Fernseh- und Kolumnisten zu diesem Festival einladen. Das Festival, das wir im September veranstalten wollen, dauert 4-5 Tage. Wir planen, Künstler, die sowohl national als auch international einen Sound machen können, zum Festival einzuladen. Wenn wir das Festival mit einer schönen Organisation durchführen können, hoffen wir, dass wir Anstrengungen und Studien haben, um 2021 zum Jahr von Nemrut zu erklären. Wir haben dieses Treffen organisiert, um die Meinungen und Meinungen von Ihnen, den wertvollen Vertretern des Tourismussektors, einzuholen und sicherzustellen, dass das Festival, das wir heute organisieren, bunt und schön ist. “

Bürgermeister Süleyman Kılınç sagte: „Heute organisieren wir ein Konsultationstreffen mit den wertvollen Vertretern des Tourismussektors über das Internationale Nemrut-Festival, das wir organisieren werden, damit wir ein Gehirntraining durchführen können. Adıyaman ist eine Stadt mit einem großen Potenzial in Bezug auf Natur, Kultur, Tourismus, Sport und Glaubenstourismus. Es ist notwendig, die Qualität der Touristen in dieser Stadt zu verbessern, die ein so reiches Potenzial hat. Wir sind an der Spitze der Länder, die die meisten Touristen der Welt anziehen, aber wir sind an 13. Stelle in der einkommensschaffenden Instandhaltung. Was können wir in der neuen Zeit tun, anstatt unsere historische Kritik? In Anbetracht aller historischen und touristischen Werte, die Adıyaman hat, werden sie dieses Festival als Gemeinde unterstützen. “

Rektor der Adiyaman-Universität. Dr. Mehmet Turgut sagte: "Als Adıyaman-Universität sind wir bereit, alles zu tun, was bis zum Ende auf uns fällt, damit das Festival ein freudiges wird."

NGO-Präsidenten und Vertreter des Tourismussektors tauschten Ideen aus, um begeistert am Internationalen Nemrut-Festival teilzunehmen.


Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen