TÜVASAŞ begann mit der Produktion von National Electric Train Sets mit Aluminiumgehäuse

Tuvasas begann mit der Produktion nationaler elektrischer Zugsets mit Aluminiumkarosserie
Tuvasas begann mit der Produktion nationaler elektrischer Zugsets mit Aluminiumkarosserie

Tüvasaş Besuch Türkei Kamu-Sen Präsident Önder Kahveci, Aluminium-bodied nationalen elektrischen Zugsätze durch die Angabe, dass der Autor hergestellt werden, erreichen 225 Stundenmeilen etwa ist bei dem elektrischen Zug setzt den Beginn der Produktion projizieren und Herolde auslaufen zu lassen.


Mit der im Jahr 2013 getroffenen Entscheidung Nationalen Türkei Wagon Industry Corporation hatte das Elektro-Zug-Set (Tüvasaş) kam pro Jahr Aluminium-bodied Auto zu produzieren 240 Einheiten bereit zu produzieren. In diesem Zusammenhang besuchte die Türkei Kamu-Sen Präsident Önder Kahveci und Türkisch Transport Nurullah Albayrak Sie die Tüvasaş Präsident. Während des Besuchs teilte Kahveci mit, dass der Bau der Anlage, in der die Aluminiumkarosserien der Triebzüge hergestellt werden, in TÜVASAŞ abgeschlossen ist. Kahveci kündigte auch an, dass die Projektarbeiten der elektrischen Triebzüge, die mit einer Geschwindigkeit von 225 Kilometern betrieben werden, sowie das Projekt, in dem TÜVASAŞ beauftragt wurde, kurz vor dem Abschluss stehen.

Türkei Kamu-Sen Präsident Önder Kahveci, Zug Set der Fertigstellung des Baus der Anlage wird Aluminium-Gehäuse, das gesamte Modem Robotermaschine in Pflanzen verwendet produzieren, dass lokale und nationale wie verfügbar sind und dass auch so, dass die Produktion in unserem Land begonnen vorher nie die Infrastruktur als Aluminium-bodied Auto Produktionstechnologie verwendet und es erfordern Dank dieses Projekts konnten wir feststellen, dass es in TÜVASAŞ gegründet wurde und dass die Einrichtungen, in denen diese Karosserien sandgestrahlt und lackiert werden, ebenfalls fertiggestellt sind. Es war auch erfreulich zu sehen, dass in diesen etablierten Werken jährlich 240 Fahrzeuge mit Aluminiumkarosserien produziert werden und die Karosserieproduktionen unseres nationalen Zuges angelaufen sind. Gemeinsam haben wir gesehen, dass die Produktion der Aluminiumkarosserie-Elektrotriebzüge mit einer Geschwindigkeit von 160 Kilometern aufgenommen wurde und die Produktionstätigkeiten zügig durchgeführt werden. “

Kahveci sagte: „Eine weitere Entwicklung, die uns glücklich macht, ist, dass TÜVASAŞ es als Prinzip annimmt, die Materialien für alle Fahrzeuge bereitzustellen, die mit inländischen und nationalen Einrichtungen hergestellt werden sollen. Mit den gewonnenen Erfahrungen hat uns der Beginn der Projektarbeiten der elektrischen Triebzüge, die nach 160 Kilometern mit einer Geschwindigkeit von 225 Kilometern betrieben werden, stolz gemacht und unsere Aufregung gesteigert. Wir glauben, dass TÜVASAŞ mit mehr Aufträgen unterstützt werden muss, um dieses Potenzial weiter auszubauen, Hightech-Fahrzeuge zu konstruieren und mit der Produktion zu beginnen. Mit diesen Durchbrüchen sind jetzt auch Hochgeschwindigkeitszüge, U-Bahnen und Stadtbahnfahrzeuge hier erhältlich. “

Kahveci betonte, dass eine Erfolgsgeschichte geschrieben wurde und die notwendigen Behörden sich um das Problem kümmern müssen, damit diese Geschichte nicht zu Frustration führt. Hier wird eine Erfolgsgeschichte geschrieben. Ich hoffe, dass diese Geschichte nicht zu Frust führt. Da TÜVASAŞ jetzt seine Panzer gebrochen hat, haben wir gesehen, dass alle Fahrzeuge, die Passagiere befördern und aus dem Ausland importiert werden können, insbesondere Schnell- und Hochgeschwindigkeitsfahrzeuge. Wir sind uns bewusst, wie sehr diese Situation ausländische Unternehmen und deren Vertreter belastet. Aus diesem Grund sind wir uns der Tatsache bewusst, dass sie jedes unvergessliche Unheil und jede Intrige verwandeln werden, um all diese Handlungen zu verhindern. Daher gratuliere ich allen Mitarbeitern von TÜVASAŞ, den Architekten dieser Erfolgsgeschichte, und wünsche die Fortsetzung des Erfolgs.

Der Präsident des türkischen Transportsenats Nurullah Albayrak sagte in seiner Erklärung: „Es ist sehr wichtig und stolz für uns, dass andererseits die Prototypen der nationalen Züge und Hochgeschwindigkeitszüge hergestellt werden. Tüvasaş beide wirklich Sakarya Schüler auch ein Eckpfeiler der Türkei. An diesem Punkt sind unsere 3 Tochtergesellschaften TÜDEMSAŞ, TÜLOMSAŞ und TÜVASAŞ sehr wichtig, sie sind 3 Brüder. “



Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen