Fahrettin Koca: 32.000 neue Gesundheitspersonal werden eingestellt

Türkei Minister für Gesundheit - Dr. Fahrettin Koca
Türkei Minister für Gesundheit - Dr. Fahrettin Koca

Laut der heutigen Erklärung von Gesundheitsminister Fahrettin Koca in der Live-Übertragung werden dringend 32.000 Mitarbeiter des Gesundheitswesens ernannt, um einen wirksamen Kampf gegen das Coronavirus zu gewährleisten.


Gesundheitsminister Fahrettin Koca: „Wir arbeiten daran, die Gehälter unserer Angehörigen der Gesundheitsberufe zu verbessern. Wir beschäftigen 32 Mitarbeiter. In diesem Prozess zahlen wir die zusätzliche Zahlung unseres arbeitenden Gesundheitspersonals in Höhe von 20 Prozent. Zu einer Zeit, als es zu einer Pandemie kam, wissen wir, dass es Firmen gab, die versuchten, sie auszunutzen, und dass Razzien in den Lagern von Herstellern und Verkäufern durchgeführt wurden. Intensive Lagerung wurde gesehen. Ab heute haben wir begonnen, Verträge abzuschließen, indem wir alle Unternehmen einzeln angerufen haben. Bisher haben wir XNUMX Unternehmen vereinbart. “

Welche Trupps werden gekauft?

Fragen darüber, wie und unter welchen Bedingungen die Anträge auf Einstellung von 32.000 vom Gesundheitsministerium zu rekrutierenden Gesundheitspersonal gestellt werden, werden in den kommenden Tagen gestellt.

Fahrettin Koca erklärte, dass die Einstellung des Personals, das zum Gesundheitsministerium gebracht werden soll, innerhalb einer Woche erfolgen werde. Alle Beschäftigten im Gesundheitswesen könnten auch die staatlichen Gästehäuser nutzen.

Unterstützung durch chinesische Experten für den Koronarkrieg

Laut Aussage von Minister Koca werden chinesische Ärzte Fernunterstützung erhalten. Der Minister erklärte, dass es dank erfahrener Ärzte, die ständig aus der Ferne unterstützen, einfacher sein wird, gegen Coronaviren zu kämpfen, und kündigte außerdem an, dass auch schnelle Diagnose-Kits an unsere Krankenhäuser verteilt werden.

Einzelheiten zur Rekrutierung von Gesundheitspersonal für den Coronavirus-Krieg

18.000 vertraglich gebundene Gesundheitspersonal werden mit der von ÖSYM durchzuführenden zentralen Platzierung gemäß dem KPSS-Score rekrutiert, der in den Serviceeinheiten der Provinzorganisation unseres Ministeriums eingesetzt werden soll.

  • 11.000 Krankenschwestern,
  • 1.600 von ihnen sind Hebammen,
  • 4.687 Gesundheitstechniker / Gesundheitstechniker,
  • 14.000 Festanstellung (Reinigungsdienste, Schutz- und Sicherheitsdienste sowie klinisches Hilfspersonal)
  • Psychologe,
  • Sozialarbeiter,
  • Biologen,
  • Akustiker,
  • Kinderentwicklung,
  • Dietitians,
  • Physiotherapeut
  • Ergotherapeut und Ergotherapeut,
  • Logopäde,
  • Kardiotechniker,
  • Gesundheitsphysiker

Bewerbungen am 26. März

Nachdem der Präferenzleitfaden auf der Website von ÖSYM veröffentlicht wurde, können die Kandidaten zwischen dem 26. März und dem 1. April 2020 ihre Wahl treffen.

Für Ankündigungen folgen Sie der Generaldirektion für Managementdienste des Gesundheitsministeriums und der ÖSYM-Website.


Eisenbahnnachrichtensuche

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen