Die Daten der türkischen Verteidigungsindustrie für 2019 wurden bekannt gegeben

Die Jahresdaten der türkischen Verteidigungsindustrie wurden bekannt gegeben
Die Jahresdaten der türkischen Verteidigungsindustrie wurden bekannt gegeben

Der Herstellerverband der Verteidigungs- und Luftfahrtindustrie (SaSaD) gab die Daten der türkischen Verteidigungs- und Luftfahrtindustrie für 2019 bekannt.


Laut dem von SaSaD geteilten Bericht belief sich der Umsatz des türkischen Verteidigungs- und Luftfahrtsektors im Jahr 2019 auf 10 Milliarden 884 Millionen 81 Tausend 347 Dollar, die Exporte 3 Milliarden 68 Millionen 519 Tausend 809 Dollar, die Importe 3 Milliarden 88 Millionen 465 Tausend 821 Dollar und die F & E-Ausgaben 1 Milliarden 672 Millionen 52 Tausend 468 Dollar. Die Gesamtbeschäftigung des Sektors im Jahr 2019 betrug 73 771 Personen.

Umsatz und Export

Der Gesamtumsatz des türkischen Verteidigungs- und Luftfahrtsektors erreichte 2019 ein Niveau von 2018 Milliarden US-Dollar (19.50 Millionen US-Dollar), was einer Steigerung von 10% gegenüber 884 entspricht. Andererseits stieg die Zahl der Beschäftigten pro Kopf im Vergleich zum Vorjahr um 6.532 Personen und betrug 73 771 Personen, was einem Anstieg von 13.23% auf 147 539 USD entspricht.

Die Exporte der türkischen Verteidigungsindustrie, die im Vorjahr in der Größenordnung von 2 Milliarden 188 Millionen Dollar lagen, stiegen 2019 um 40.21% und erreichten 3 Milliarden 68 Millionen Dollar. In diesem Jahr wurde der Rekord aller Jahre gebrochen.

Türkei sei daran erinnert, dass Pakistan vier Einheiten MILGEM ADA (PN: „Jinnah“) haben sich für die Korvetten Exporte und der Hauptauftragnehmer Asphalten- Inc. verschiedene Verträge im Jahr 2019 mit einem türkischen Subunternehmer Unternehmen unter Vertrag mit einer Milliarde Dollar mehr wert Klasse Arbeit begonnen, als er hatte unterzeichnet.

Importe

Nach den von SaSaD an Unternehmen übermittelten Daten erreichten die Importe des Sektors im Jahr 2019 ein Niveau von 26.11 Milliarden 3 Millionen Dollar, was einer Steigerung von 88% gegenüber dem Vorjahr entspricht. Nach diesen Daten betrug die Differenz zwischen Importen und Exporten im Jahr 2018 260.4 Mio. USD, während dieses Jahr auf 19.9 Mio. USD zurückging und die Schere recht gut schloss.

Für 2019 Daten der türkischen Verteidigungsindustrie KLICKEN SIE HIER

Quelle: savunmasanayist



Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen