5. Mai World Asthma Day Alert: Asthmapatienten sollten vorsichtiger sein

Weltasthmatag
Weltasthmatag

Aufgrund des Weltasthmatags am 5. Mai hat Prof. DR. Bilun Gemicioğlu und Assoc. DR. Ömür Aydın warnte vor dem Zusammenhang zwischen der Coronavirus-Epidemie und der Asthma-Krankheit und was zu beachten ist. Das diesjährige Thema lautet "Asthma Attack the Last" und wird voraussichtlich am 5. Mai am Weltasthmatag stattfinden. Programm zur Prävention und Kontrolle chronischer Atemwegserkrankungen (GARD) Türkei Koordinator Prof. DR. Bilun Gemicioğlu und Präsident der Arbeitsgruppe Asthma und Allergie der Türkischen Thoraxgesellschaft, Assoc. DR. Während Ömür Aydın die Beziehung zwischen dem Coronavirus und der Asthma-Epidemie untersuchte, erklärte er die Symptome und die Behandlung von Asthma. In der Erklärung zur Sensibilisierung für Asthma wurde betont, dass es in unserem Land alle Arten von Behandlungen gibt, die mit der Krankheit zusammenhängen.


Bewertung der Beziehung zwischen der COVID 19-Pandemie, die die Welt betrifft, und Asthma. DR. Bilun Gemicioğlu sagte: „Bekanntlich schreitet das Coronavirus mit Beteiligung der Atemwege und seiner Beschwerden voran. Ebenso ist Asthma eine Erkrankung der Atemwege. "International Asthma Guides" waren einige Vorschläge für Patienten mit Asthma, diese außergewöhnliche Zeit so wenig wie möglich zu verbringen. " sagte.

Weltasthmatag

Es wurde jedes Jahr am ersten Dienstag im Mai von der Weltgesundheitsorganisation als Weltasthmatag angenommen. Der Zweck, den Dienstag, den 5. Mai, als Weltasthmatag zu feiern; soll sicherstellen, dass die Gesellschaft Informationen über Asthmakrankheiten und ihre Ursachen und Folgen hat. Mit anderen Worten, es soll ein individuelles und soziales Bewusstsein für Asthma geschaffen werden.

'' EXTREME VERWENDUNG VON DESINFEKTIONSMITTELN KANN ASTHMA-BESCHWERDEN ERHÖHEN, SOLLTE AN DIESEM PUNKT VORSICHTIG SEIN ''

Professor erklärt die Vorschläge von 'International Asthma Guides'. DR. Gemicioğlu sagte: „Patienten mit Asthma; Sie sollten weiterhin ihre Cortison-haltigen Sprays verwenden, falls erforderlich, Nadel- oder Pillenformen von Cortison einnehmen. Um das Risiko einer Ausbreitung des Virus auf andere Patienten und Angehörige der Gesundheitsberufe zu verringern, sollte die Verwendung von Verneblern, die Asthmamedikamente in Dampfform umwandeln, und Lungenfunktionstests vermieden werden. Wie in der gesamten Gesellschaft Asthmatiker über Hygienestrategien und die Verwendung persönlicher Schutzausrüstung; Sie sollten den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation und unseres Gesundheitsministeriums zur Infektionskontrolle folgen. Es sollte bedacht werden, dass übermäßiger Gebrauch von Desinfektionsmitteln Asthmabeschwerden verstärken kann, und an dieser Stelle sollte vorsichtig vorgegangen werden. “ Er sprach in der Form.

WAS IST ASTHMA-KRANKHEIT UND WAS SIND DIE SYMPTOME?

Bezugnehmend auf die Symptome und Behandlung von Asthma. DR. Gemicioğlu sagte: „Asthma ist eine chronische chronische Lungenerkrankung, die als Folge einer Verengung der Atemwegswand aufgrund einer Art nicht-mikrobieller Entzündung in der Lunge auftritt. Asthma äußert sich in Symptomen wie wiederkehrenden Atemnot und Atemnot, Keuchen / Keuchen / Pfeifen beim Atmen, Druckgefühl in der Brust und Husten. Es gibt ungefähr 335 Millionen Asthmapatienten auf der Welt und ungefähr 4 Millionen in unserem Land. Die Inzidenz von Asthma hat im Laufe der Jahre allmählich zugenommen. Der Zweck der Asthmabehandlung ist die Kontrolle der Krankheit. Bei entsprechender medikamentöser Behandlung können Asthmasymptome unter Kontrolle gebracht werden. Die Asthmabehandlung wird gemäß den Empfehlungen einiger Leitfäden durchgeführt, die von nationalen und internationalen Experten erstellt wurden. Die Leitfäden wurden 2019 aktualisiert. Die wichtigste Neuerung im internationalen und nationalen Asthma-Leitfaden ist, dass die atemberaubenden Medikamente nicht mehr allein zur Behandlung von Asthma verwendet werden, sondern dass das wichtigste therapeutische Medikament zusammen mit dem Inhalationscortison eingenommen werden muss. “ er sprach.

"IN UNSEREM LAND IST FÜR DIE BEHANDLUNG DIESER KRANKHEIT JEDE NOTWENDIGE MEDIZIN UND MATERIALIEN ERFORDERLICH."

Professor DR. Gemicioğlu vervollständigte seine Worte wie folgt:

„Wie auf der Welt gibt es in unserem Land alle Arten von Medikamenten und Materialien, die zur Behandlung dieser Krankheit erforderlich sind. Mit einer geeigneten medikamentösen Therapie können Asthmatiker ihr tägliches Leben, einschließlich Arbeit und Schule, ohne krankheitsbedingte Einschränkungen fortsetzen. Die meisten Asthmamedikamente sind Arzneimittel, die durch Inhalation (Inhalation) verwendet werden, und sie erzeugen die gewünschte therapeutische Wirkung direkt in den Atemwegen mit weniger Nebenwirkungen. Sie werden mit speziellen Geräten gegeben. Die Verwendung dieser speziellen Geräte sollte den Patienten zu Beginn der Behandlung demonstriert werden. “

WAS WARTEN DIE RISIKEN AUF DEN ASTHMA-PATIENTEN?

Bereitstellung von Informationen über die Risiken, die auf den Patienten mit Asthma warten, Assoc. DR. Ömür Aydın sagte: „Eines der Ziele der Asthmabehandlung ist die Prävention zukünftiger Risiken, die Asthmaanfälle und Atemfunktionsverluste verhindern sollen. Es ist bekannt, dass Asthma mit Anfällen fortschreitet. Hauptursachen für diese Anfälle sind auslösende Faktoren wie Zigarettenrauch, Bleichmittel, Allergene, Virusinfektionen, Stress und / oder Unverträglichkeit des Patienten mit der gegebenen Behandlung. Die meisten Asthmaanfälle können mit einer schnellen Diagnose und einer geeigneten Behandlung erfolgreich behandelt werden. Anfälle können jedoch bei Patienten mit Asthma tödlich sein, die häufige und schwere Anfälle, häufige Notfallfälle aufgrund des Anfalls und eine Vorgeschichte von Krankenhaus- / Intensivkrankenhäusern aufweisen. Daher ist es wichtig, Angriffe zu verhindern, bevor sie auftreten. Die richtige Behandlung von Asthma bewirkt eine Krankheitskontrolle und eine Vorbeugung von Anfällen, und dies verhindert Todesfälle im Zusammenhang mit Asthma. Eine weitere Folge von Asthmaanfällen ist, dass der Patient nach jedem Anfall geringe Verluste an Atemfunktion hat, was sich langfristig bei Patienten als erhöhte Atemnot niederschlägt. Aus all diesen Gründen sollten Asthmatiker vor Anfällen geschützt und versucht werden, sowohl Auslöser als auch Inkompatibilität der Behandlung zu verhindern. “ in der Beschreibung gefunden.

"Es ist eine Krankheit, die durch Asthma-Behandlung bekämpft werden kann."

Assoc spricht über die Überwachung von Asthma. DR. Aydın sagte: „Asthma erfordert wie alle anderen chronischen Krankheiten eine regelmäßige ärztliche Kontrolle. Diese Kontrollen gewährleisten die Kontrolle der Krankheit, verhindern Anfälle, halten die Behandlung ordnungsgemäß aufrecht und schützen die Patienten vor den Nebenwirkungen der Medikamente. Der den Patienten zu übermittelnde schriftliche Aktionsplan kommt den Ärzten und Patienten in dieser Hinsicht zugute. Infolgedessen ist Asthma eine Krankheit, die durch Behandlung kontrolliert werden kann. Die Bestimmung der Faktoren, die das Asthma erhöhen, die Gewährleistung des Schutzes vor diesen Faktoren und die Aufrechterhaltung einer regelmäßigen Nachsorge sind wichtig, um diese Kontrolle aufrechtzuerhalten. Es hat sich gezeigt, dass die Verwendung der von den Ärzten verschriebenen Medikamente durch die Patienten, die Raucherentwöhnung und das Abnehmen fettleibiger Patienten, eine gesunde und ausgewogene Ernährung, regelmäßige Bewegung und die saubere Umgebungsluft die Asthmakontrolle erleichtern. Patienten mit Asthma können ihr Leben so fortsetzen, als wären sie asthmafrei, ohne Beschwerden wie Atemnot, Keuchen und Husten bei entsprechender Behandlung zu verspüren. “ Mit seinen Ausdrücken setzte er seine Worte wie folgt fort:

'' Das Gesundheitsministerium, die türkische Thoraxgesellschaft und die Türkei als Teil der Nationalen Gesellschaft für Allergie und klinische Immunologie haben den ersten Dienstag im Mai mit dieser Pressemitteilung und das Vorjahr mit der Zusammenarbeit erst nach 5 im Mai vereinbarten Aktivitäten zum Weltasthmatag, Asthma, festgelegt Wir wollten Informationen geben über. Das Gesundheitsministerium und die Türkische Thoraxgesellschaft sowie die Türkei als Nationale Gesellschaft für Allergie und klinische Immunologie, GARD in der Türkei, alle Ärzte, Behörden, nationalen Organisationen und nationalen und laden lokale Medien zusammen zur Arbeit ein.

Hiby zu


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen