Getreidekaufpreis erfreut Hersteller

Getreidekaufpreis erfreut Produzenten
Getreidekaufpreis erfreut Produzenten

Minister für Land- und Forstwirtschaft Bekir Pakdemirli erklärte, dass die von ihnen angekündigten Getreideeinkaufspreise die Landwirte glücklich und zufrieden machten und dass TMO in diesem Jahr Weizen von 1650 Lira und Gerste von 1275 Lira kaufen werde.


Minister Pakdemirli, das größte landwirtschaftliche Unternehmen der Türkei in der staatlichen Farm Sanliurfa Ceylanpınar, führte die erste Getreideernte durch, sagte er.

Im Ceylanpınar Agricultural Enterprise bewertete Pakdemirli, der hinter dem Steuer des Mähdreschers und der geernteten Gerste saß, die Getreidesaison.

Minister Pakdemirli wünschte sich, dass die neue Saison für alle Produzenten vorteilhaft, günstig und fruchtbar sei.

Pakdemirli erklärte, dass der Schweiß der Landwirtschaft, die Arbeit für den Boden, der Samenwurf, das Gebet und die Früchte eines Jahres Arbeit gesammelt werden:

„Wir haben unsere erste Ernte vor dem Fest gemacht. Wie Sie wissen, waren wir mit unseren Getreideproduzenten im vergangenen Jahr mit einer herstellerfreundlichen Politik zufrieden, und in diesem Jahr sind unsere Getreideproduzenten mit den von unserem Präsidenten angekündigten Preisen sehr zufrieden. In diesem Jahr haben wir angekündigt, Weizen aus 1650 Lira und Gerste aus 1275 Lira als türkisches Getreidebrett zu kaufen. Unser Bauer, unser Produzent ist zufrieden. Hier ist die Arbeit hoch, der Schweiß ist hoch, im Moment sind wir vielleicht bei 40-50 Grad hier, wir haben gerade mit dem Mähdrescher mit Freunden geerntet. Jetzt wird es langsam in Lastwagen entladen, diese werden in Richtung Lagerhäuser und Silos aufbrechen. Wir wünschen uns, dass unsere Ernte nützlich, günstig und fruchtbar ist. “



Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen