Türkei, Weltjugendarbeitslosigkeit wird Fünfter

Der junge Truthahn mit Arbeitslosenquote war die fünfte Welt
Der junge Truthahn mit Arbeitslosenquote war die fünfte Welt

Während die Jugendarbeitslosenquote im Vergleich zu bestimmten Ländern lag, lag die Jugendarbeitslosenquote in der Türkei bei 22,8 Prozent und lag damit auf dem fünften Platz. Das Land, das an erster Stelle stand, wurde mit 58,1 Prozent als Südafrika registriert.


Die Medienüberwachungsagentur Ajans Press untersuchte die in der Presse reflektierten Nachrichten über Arbeitslosigkeit. Nach den Informationen von Ajans Press und ITS Media aus dem Archiv der digitalen Presse betrug die Zahl der Nachrichten zur Arbeitslosigkeit in diesem Jahr 19. Bei der Analyse der Schlagzeilen wurde festgestellt, dass die Nachrichten zur Arbeitslosigkeit mit dem COVID-818-Prozess zunahmen, während viel über die kürzlich angekündigte Grenze für Hunger und Abwesenheit gesprochen wurde. Die Entlassungen im Coronavirus-Prozess spielten in diesem Bild ebenfalls eine wichtige Rolle.

Nach Angaben von Agency Press aus countryeconomy.com-Daten wurde die Jugendarbeitslosenquote nach Ländern ermittelt. Bei der Feststellung, dass sich die Türkei mit 22,8 Prozent auf dem fünften Platz niedergelassen hat, wurde in Südafrika der erste Platz im Land mit 58,1 Prozent belegt. Die anderen 5 Länder mit Jugendarbeitslosigkeit waren Griechenland mit 35,6 Prozent, Spanien mit 33,1 Prozent und Italien mit 28 Prozent. Die niedrigste Rate unter den Ländern in der Liste wurde in Japan mit 3,8 Prozent beobachtet. In anderen Ländern, in denen die jungen Arbeitslosen am niedrigsten waren, wurde festgestellt, dass Südafrika bei der Betrachtung der allgemeinen Arbeitslosenquoten den höchsten Anteil hatte, während die Umfrage das Alter von 25 Jahren abdeckte.

Hibya Nachrichtenagentur



Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen